Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Oxford-Methode, Methodik
Die "Geschichte der Oxford-Zitier-Methode" ist viel mehr als nur Trickserei. Sie ist schlicht eine vorsätzliche Unwahrheit, die der fachfremden Öffentlichkeit die fehlende Rechtfertigung der Vorwürfe gegen ihn suggerieren soll. Eine solche Ausflucht, die auch vor bewusster Falschdarstellung nicht zurückscheut, und die außerdem für alle wissenschaftlich tätigen eine Herabwürdigung ihrer Methodik darstellt, darf nicht unwidersprochen bleiben. Herr Chatzimarkakis muss hier offen Farbe bekennen.
0 Gegenargumente Widersprechen
    wissenschaftliches Arbeiten/ Zitieren
Egal auf welche Art und Weise Herr Dr. Chatzimarkakis Zitiert hat. Es steht doch nun fest, dass die Eigenleistung von Herrn Chatzimarkakis-Dissertation doch zu wünschen übrig lässt. Schon aus diesem Hindergrund heraus muss der Doktorgrad nachträglich entzogen werden! Die Geschichte der Oxford-Zitier-Methode ist doch bloß eine Trickserei von Herrn Dr. Chatzimarkakis und wer so rumtrickst, der ist in meinen Augen auch ein Blender und ist einem wissenschaftlichen Doktorgrad nicht würdig!
Quelle: www.vroniplag.wikia.com
0 Gegenargumente Widersprechen
    oxford
Ganz, ganz wichtige Petition. Vor 10-20 Jahren wäre er noch glatt durchgekommen, ohne Internet, mit seiner netten, gewinnenden Art. Er hat sich wahrscheinlich gedacht, wird sich eh keiner die Mühe machen und darauf antworten. Danke euch, dass ihr es doch getan habt.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Plagiat=Betrug,Verantwortung
Wer im Bewerbungszeitraum (= Wahlkampf) über seine berufliche Qualifikation falsche Angaben macht, sollte schnellstmöglich von seinem Posten zurücktreten (= Verantwortung übernehmen), da es nicht auszuschliessen ist, dass er/sie diesen Posten auf Basis von Hochstapelei bekommen hat. JA, Chatzimarkakis, Koch-Mehrin und alle anderen plagierten Doktoren HABEN MICH GETÄUSCHT! DANK an alle, die auf VroniPlag und Co ihre Freizeit mit dem Überführen von Vollzeit-Betrügern (=Politikern?) verbringen!
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Großvater
Erheblicher finanzieller Aufwand, da die "Doktor"-"Arbeit" nun aus dem Sarg seines Großvaters entfernt werden muss. Gut, wenn er schnell ist mit seiner neuen "Arbeit", kann er sie ja gleich austauschen...
0 Gegenargumente Widersprechen
    Der soll sexy sein? Hilfe!
Wahrscheinlich hat er vor dem Zitieren zuviel Ouzo gesoffen und dann wurde halt nur noch ein "Intertextualisieren" draus. Der liebe Herrgott verschone die Unis vor einer zweiten Arbeit, am besten gleich zum Großvater dazulegen, dann kann beides zusammen verrotten!
0 Gegenargumente Widersprechen
    Plagiat, FDP, Oxford
Und er sieht so verdammt sexy aus! Lasst ihn doch seinen Titel behalten. Damit ist er für uns Frauen noch sexier, wir suchen doch alle insgeheim einen total intellektuellen, geil aussehenden und finanzstarken Ernährer.
0 Gegenargumente Widersprechen
    falscher adressat
Falscher Adressat! Was soll Herr Rösler dazu sagen? Warum soll er Stellung beziehen. Chazi spricht für sich und nicht für unser Land.
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden