Pro

Warum ist die Initiative unterstützenswert?

Contra

Was spricht gegen diese Initiative?

    Bloß nicht!
Zunächst einmal darf die Frage erlaubt sein: Was soll denn dann mit den 219 Mrd. € Alterungsrückstellungen passieren? Das Kapitaldeckungssystem hat sich - auch in Zeiten niedrg(st)er Zinsen - absolut bewährt und sollte daher um keinen Preis aufgegeben werden. Uniage-Beiträge kann man gut kalkulieren, wenn man einen guten Mix aus alt und jung hat, z.B. in der bKV. In der PKV-Voll würde dies aber bedeuten, dass auch während der Verrentungsphase der geburtenstarken Jahrgänge eine massive Anzahl an jungen Menschen neu in die PKV wechseln müsste. Dies ist absehbar nicht machbar.
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now