pro

What are arguments in favour of the petition?

Bisher war es doch so: Wenig Müll = niedrige Kosten Demnächst: Wenig Müll = hohe Kosten Dann mach ich doch demnächst viel Müll, damit meine teure Tonne auch voll wird. Wer Müll vermeidet und trennt, erreicht nicht die angesetzten 7,5 Liter/Woche. Ich lade die "Müll-Revolutionäre" ein, einen Blick in meine Restmülltonne zu werfen. Müllvermeidung und -trennung werden nicht mehr honoriert - also lassen wir es.
1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now