openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Darf irgenwer auf dem Globus ERNSTAFT davon ausgehenden, dass du ansatzweise weißt, wovon du sprichst !!?
ähm...."Stratege"....zur Erklärung: Soros und das Rotschild verfahren PRO SEKUNDE SO VIEL PLASTIKTÜTEN auf ihren Yachten und Villen, wie 7 Mrd deiner Sorte durch Plastiktüten in 800.000 Jahren nicht aufbrauchen können.
Quelle: Geh dich aufklären, MANN, und diffamiere nicht den Bürger !! Sonderen wende dich an die Handvoll METZELNDEN PRASSER !
0 Gegenargumente Widersprechen
    Er scheint nicht die aller geringste Ahung zu haben, der Plastik-Somnambule und sollte sich SCHLAFEN LEGEN, statt NOCH MEHR abstruse Scheiße zu verklappen !
...viel scheint er nicht begriffen zu haben, der Petitionist. Vielleicht sollte er mal bei rotschildens Georgia Guidestones nachlesen, wo der Hammer hängt. Und dass er mit seiner absurden Plastik-Nummer unter die 7Mrd fällt, die hier mit solchen absurden Blödeleien im Hirne bald ausgerottet sein werden....
Quelle: Wie einem der kaputte Plastik-Schläfer nur auf den Sack gehen kann, ist EPOCHAL !
1 Gegenargument Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Das Rote Schild is watching you....nicht nur über Bisphenol-A
Nunja. Eine KU-Verpackung trägt unverhältnismäßig wirksam zur Verlängerung der Haltbarkeit eines Lebensmittels bei. Bei ebenso (auch im Bereich VEC)wirksamer Mülltrennung dürfte dies also ein sekundäres Problem sein, vorausgesetzt "die Entsorger" halten sich an die Recycling-Regeln. Ab hier entzieht sich das Prozedere der Verbraucherbeurteilung. WICHTIGER SIND die HOCHGIFTGEN Bestandteile von Bisphenol-A und ähnlich hochtoxischem MÜLL, welche NICHT nur im Raum VEC, sondern GLOBAL zur KrebsFÖRDERUNG und zum morbiden PharmaPROFIT verklappt werden
Quelle: Laut Georgia Guidestones soll der gemeine Verbraucher von 7,5 auf 0,5Mrd reduziert werden
0 Gegenargumente Widersprechen
    Wie REDUZIERT und BLIND BIST DU eigentlich !!!?
Schon mal ansatzweise drüber nachgedacht, wo die metzelblutigen Hauptprobleme "unserer" Rothschild-IS-Terrorgesellschaft liegen? Nein ? Na dann wünschen wir weiterhin viel dummbratzenen Ersatzspaß bei Plastikmüllbekämpfung, während die Handvoll "Elite" bestehend aus 12 Leuten dir gleich sowas von den Schnorchel abdreht, dass du in 3 Jahren KEINEN PIEP mehr von dir gibst.
Quelle: WACH AUF, MANN, bevor du zum rotschildschen Plastikmüll rediziert wirst. Was du nach Soros zu 95% schon BIST !
0 Gegenargumente Widersprechen
    Braucht mal die ganzen Plastiksachen wirklich?
Gutes Anliegen, schlechter Petitionstext. Der Text sollte die genannten Unternehmen auffordern schon beim Einkauf darauf zu achten, Hersteller die sich auf ein Mindestmaß an Plastikverpackungen beschränken oder noch besser auf alternative Verpackungen, zu bevorzugen. Auch möchte ich durch meine Unterschrift nicht mit einer Partei in Verbindung gebracht werden. Ein Gutes hat die Petition: Es macht die Menschen aufmersam Produkte mit zu viel Plastik zu meiden. Anzuprangern sind sicher auch die Verkaufssender wie HSE und QVC mit ihren ganzen Plastikklamotten und dem ganzen anderen Kunststoffkrams
0 Gegenargumente Widersprechen