Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    rechtliche Lage
"...diskriminiert diese Frauen und gibt ihnen das Gefühl, etwas Unerlaubtes zu tun. " Wenn man die Gesetzeslage betrachtet, insbesondere die Urteile des Bundesverfassungsgerichts - so ist Abtreibung in der Regel gesetzwidrig. Dass unter bestimmten Bedingungen ein Abtreibung "straffrei" bleibt, wird leider oft mit legal oder "erlaubt" gleichgesetzt. Zusätzliche Anmerkung: ca. 50 % der getöteten ungeborenen Kinder sind "Frauen" - d.h. man könnte die Entscheidung der Klinik schon aus diesem Grund nicht als frauenfeindlich bezecihnen.
Quelle: Quellenangabe (max. 250 Zeichen)
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden