pro

What are arguments in favour of the petition?

    Einkommensspezifische Gleichberechtigung
Der Beitrag wird derzeit auf jeden Haushalt (mit Ausnahmen) erhoben. Wenn man diese Gebühr aus horizontalen, sowie vertikalen Gerichtigkeitsaspekten betrachtet, erleben wir eine finanziell ungleiche Belastung der Bürger. Eine Person, die ein Jahreseinkommen in Höhe von mehreren 100000€ im Jahr besitzt, muss keinen höheren Beitrag zur Erhaltung der Medienvielfalt in Deutschland beitragen als Haushalte, die lediglich 24.000$(Median des Deutschen Haushaltseinkommens 2010) verfügbares Einkommen im Jahr haben. Das ist ungerecht für jene, die nicht zu den oberen 10% gehören.
Source: meine Theorie
0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now