openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Sie scheinen sich bei weitem nicht im klaren zu sein was für ein Aufwand es wäre die verschiedenen Interessen der Schüler zu organisieren. Außerdem ist ihre Idee einfach unstrukturiert und nicht zu Ende gedacht. Die Organisation eines solchen Schulsystems ist mit dem am Ende auf uns Schüler zukommendem Abitur nicht zu vereinen!!!
0 Gegenargumente Widersprechen
    Schulformen und Schulkonzepte
Ich setze mich auch intensiv mit Reformpädagogik auseinander und verstehe den Ansatz dieser Petition; allerdings kann ich mich nur meinem "Vorredner" anschließen, wenn er sagt: "Außerdem ist ihre Idee einfach unstrukturiert und nicht zu Ende gedacht.". Ich halte vieles für umsetzbar, jedoch muss es durchdachter vorgetragen werden. Zudem gibt es auch bereits viele gute und richtige Ansätze, weshalb ich -wie so häufig- die Quellen vermisse (z. B.: s. u.)... .
Quelle: sekundarstufe.gemeinschaftsschule-schoeneberg.de/index.php?id=1403//sekundarstufe.gemeinschaftsschule-schoeneberg.de/index.php?id=1403" rel="nofollow">sekundarstufe.gemeinschaftsschule-schoeneberg.de/index.php?id=1403
0 Gegenargumente Widersprechen