Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Idylle sieht anders aus
Das Klosterbier gab es doch schon, bevor es den jetzigen Pächter gab. Auch der Hofladen existierte schon vorher. Das Essen im Restaurant besteht kaum aus den Produkten des Hofladens, sondern ist rein kommerzielles Fertigessen. Im Sommer gleicht der Klosterhof einem Rummelplatz, im Winter ist es auf dem Weihnachtsmarkt voller als in der Altstadt. Idylle ist etwas anderes. Früher konnte man noch die Wiesen zum Verweilen nutzen, auch das ist mittlerweile verboten. Insgesamt hat sich der Klosterhof nicht zum Vorteil entwickelt...
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden