Region: Thuringia
Education

Thüringen: Verlängerung der Schulzeit für alle Schüler um 1 Jahr wegen der Corona-Pandemie

Petitioner not public
Petition is directed to
Landtag Thüringen
432 Supporters 396 in Thuringia
The petition was withdrawn by the petitioner
  1. Launched 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Pro

What are arguments in favour of the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Note from the openPetition editors: The post was hidden because it violates our netiquette .

Contra

What are arguments against the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Quark

Schon mal an die Kinder gedacht die mit guten Leistungen durch die Krise klemmen? Diesen Kindern klaut ihr ein ganzes Jahr. Glückwunsch. Ausserdem ist Bildung Ländersache. Das bedeutet selbst wenn diese Petition Erfolg haben sollte, ist dies auf Thüringen beschränkt. Wo ist da denn die Gerechtigkeit zu den Kindern in anderen Bundesländern?? Sozialkunde 6 setzen.. Aber die geringen Teilnehmer hier zeigen ja was man von so einer Idee halten muss. Übrigens jedes Kind kann auch so zurückgestellt werden. Warum also alle dafür bestrafen??

4.2

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Nicht bis zum Ende gedacht

Wenn dies so kommt, würden alle fleißigen Schüler, die die Coronazeit zum Lernen nutzten, bzw. deren Eltern, die ihre Zeit zum Beschulen aufwendeten und damit den Familienfrieden aufs Spiel setzten, enttäuscht. Corona betrifft alle Schüler. Daher wird es andere Lösungen geben müssen. Außerdem könnten dann 2020 keine Einschulungen stattfinden. Die Kleinsten könnten nicht in die Kitas nachrücken und deren Eltern wären gezwungen daheim zu bleiben. Alles nicht bis zum Ende durchdacht. Jeder kann den Antrag auf Rückstufung seines Kindes stellen. Und dann dafür kämpfen.

4.0

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Nur auf freiwilliger Basis

Die Verlängerung auf freiwilliger Basis gerne. Aber eine Verlängerung für alle wäre enorm demotivierend all denen gegenüber, die sich Mühe gegeben haben, den Stoff selbst zu erlernen. Damit würden gerade ein Verhalten nicht belohnt, was später für ein Studium und eine Ausbildung nötig ist: Selbstbestimmtes Lernen. Ich bin ganz gegen diese Petition, wenn sie nicht umformuliert wird, z.B. in die Bitte um eine Erleichterung der Wiederholung eines Schuljahres für die, die es wollen, sodass möglichst viele einer Jahrgangsstufe in einer ähnlichen Klassenzusammenstellung bleiben können.

3.3

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now