openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Kurzlink

Diese Debatte läuft außerhalb der Plattform des Deutschen Bundestags.

Es gelten die Nutzungsbedingungen von openPetition.

Pro

Warum ist die Initiative unterstützenswert?

    Kein Verbot der Wildtier-/Exoten-Haltung
Wozu ein Verbot? Einige Pflanzen und Tiere existieren nurnoch in Menschlicher Privater Obhut. Die meißten Terrarienbewohner sind im gegensatz zu anderen Haustieren Lauerjäger und bewegen sich kaum. Aber keiner der tollen Tierschützer will Kanninchen in Kinderzimmern verbieten weil deren Halter die Vollpfosten sind die für so einen Blödsinn Spenden. Es existieren sehr gute Tierschutzgesetze die jedem Haustier ein Artgerechtes Leben garantieren sollen, was natürflich nicht funktioniert wen man zu inkompetent ist und man keinen Schimmer von der Materie hat. aber Gesetze wollen sie machen? °,°
Quelle: Jahre lange Erfahrung
1 Gegenargument Anzeigen
Hallo, ein Verbot ist Blödsinn, den dann müsste man tatsächlich alle Haus und Nutztiere verbieten, da eine wirklich artgerechte Haltung privat nicht möglich ist. Anstadt eines Verbotes wären vernunftige Gesetze zur Unterbringung und Haltung angebracht, und natürlich deren Überwachung. Denn die meisten Tierhalter bemühen sich sehr wohl ihren Pfleglingen die best mögliche Haltung zu bieten, und es nervt niemanden mehr als diese Halter, das die wenigen schwarzen Schafe die ganze Gruppe in Verruf bringen, aber es verlangt ja auch niemand ein Hundeverbot wegen einiger schlechtgehaltener Hunde.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Initiative?

    Haltlose Argumenation
Ihre Argumente sind genauso aus der Luft gegriffen und haltlos wie Sie die der Tierschützer sehen! Belegen SIE doch Ihre angebl. wiss. Beweise und denken Sie vielleicht mal an die immer öfter wirklich schlecht untergebrachten EXOTEN (wie der Name ja schon sagt gehört so ein Tier wahrscheinlich eher nicht nach Deutschland, ODER!!??)! Der Vergelich mit Hunden und den "kleinen Kindern" ist Augenwischerei! Keine wirklich sinnige Argumentation Ihrerseits!!
2 Gegenargumente Anzeigen