Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    USK und Deutsche Politik liegen Falsch
Warum sollen heutige Erwachsene unter den fehlern ehrmaliger Menschen leiden müssen ? Im ernst nur weil damals irgend welche Idioten Spiele über Gaskammern gemacht haben sind wir doch noch lange nicht so wie sie? und was verfassungswiedrigkeiten wie das Harkenkreuz angeht .. das harkenkreuz stammt ursprünglich aus dem Budismus also will man jetzt jeden Budisten dieses unterstellen das sie Nazis sind nur weil deren Glaube/ Kultur ausgenutzt worden ? Die Deutsche Regirung und die USK sollten mal verstehen das die Leute heute nicht wie damals sind.
Quelle: Zensur in Games ist unnötig wenn man sicher gehen will das die Games nicht von Minderjährigen gespielt werden soll man eine Altersabfrage vorm Verkauf machen
2 Gegenargumente Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Seid froh, das ihr diese Spiele noch zocken könnt. Wenn die rot-grünnen Gutmenschen und die Antifa erstmal das Sagen haben, wird so Zeug verboten. Dann könnt ihr politisch korrekte Gender-Spiele am PC spielen, Schminken für junge vermeintliche Männer oder lustiges Geschlechter raten. Kunst, ja auch Krieg führen kann Kunst sein, Angeln oder Häkeln sind auch Kunst, für Blondinen ist Auto einparken Kunst. Für viele Jugendliche ist heute sogar richtiges Lesen und Schreiben eine Art von Kunst. Was Kunst ist, liegt im Auge des Betrachters. Kunst kann Alles sein, oder Nichts.
1 Gegenargument Anzeigen