Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Andere Länder haben es vorgemacht. Durch Kaufanreize und/oder Vergünstigungen durch den Staat kann die Förderung der E-Mobilität vorankommen. Die Umweltprämie sollte so lange weiterlaufen bis das Kontingent ausgeschöpft ist, Oder sie sollte sogar steigen, damit dieser Mensch und die Umwelt nicht weiter geschädigt wird.
0 Gegenargumente Widersprechen
    Erneuerbare Energien
Durch die Förderung der E-Mobilität kann auch der Umstieg auf Erneuerbare Energien gefördert werden indem die Fahrzeuge als Pufferspeicher das Stromnetz stabilisieren. Fahrzeuge wie der Sion können durch bidirektionales Laden dazu beitragen.
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

    Lademöglichkeiten
Ich glaube, dass es keine Anreize für den Kauf von Elektoautos braucht. Das Geld sollte besser in die Schaffung einer geeigneten Lade-Infrastruktur investiert werden.
2 Gegenargumente Anzeigen
    Herumgemurkst in Deutschland
Wegen 4000€ wird sich keiner ein E-Auto kaufen. In Norwegen wird die Mehrwertsteuer für E-Autos gestrichen. Und wenn ich mit Raubritterpreise der Stadtwerke für den Strom anschaue, da tränen mir die Augen. Teilweise werden bis zu 50€ pro Ladung verlangt.
2 Gegenargumente Anzeigen
Hat sich eigentlich jemand schon Gedanken über die Entsorgung von abertausenden Batterien gemacht? Atomstrom war auch mal das Allheilmittel: keine Emissionen, kein Gestank, kein Lärm und auch noch billig. Bis man dahinter gekommen ist, dass die Hinterlassenschaften ja auch irgendwie entsorgt werden müssen. Und dann fing das Geschrei an...
1 Gegenargument Anzeigen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden