Region: Germany
Environment

Verpflichtendes Recycling von Elektrogeräten

Petition is directed to
Petitionsausschuss des deutschen Bundestages
1,309 Supporters 1,308 in Germany
Collection finished
  1. Launched February 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted on 11 Oct 2021
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Pro

What are arguments in favour of the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Aufklärung ist wichtig

Viele Private Unternehmen zahlen bereits für Elekroschrott. Das wissen die meisten Bürger aber nicht. Es ist wichtig diese Händler zu verbreiten. Und ganz wichtig: Man muss nicht immer das neueste Handy kaufen. Viel Computer kann man auch mit wenig Geld reparieren oder aufrüsten. z.B. durch eine SSD Festplatte. Ich glaube das würde jede Menge Müll sparen. Nachhaltigkeit ist wichtig.

3.3

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Rohstoffe

Die Rohstoffe für die Endprodukte werden der Erde unter Zerstörung von Lebensräumen für Mensch, Tier und Pflanze entrissen mit Hilfe von Kinderarbeit, Lebens-und Gesundheitsgefahr. Oder die Leute wühlen unter Gesundheits-und Lebensgefahr in riesigen Müllbergen nach Wiederverwertbarem. Durch mehr Recycling wäre das deutlich reduzierbar.Das greift aber nur, wenn man den Leuten vor Ort eine neue, gesündere und lukrativere Arbeit bieten und schmackhaft machen könnte.

0.0

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

insbesondere tragbare Geräte können häufig nicht nachgerüstet oder repariert werden, weil alles verlötet ist, um es noch ein paar millimeter dünner zu machen. Nicht etwa weil der Hersteller im Schadensfalle ein neues Gerät verkaufen möchte, niemals, es geht immer nur um Materialeinsparung und Design... Je mehr man bei einer Reparatur zusammen austauschen muss desto mehr unnötiger Müll entsteht.

0.0

0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Contra

What are arguments against the petition?

write argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

Die primäre Marschrichtung sollte endlich eine längere Nutzung und mehr Nachhaltigkeit im Betrieb der Geräte sein. Es ist zwar wichtig, defekte und wirklich unbrauchbare Geräte sauber zu verwerten und die Umwelt zu schonen - aber das ständige Voranstellen von "Recycling" animiert in meinen Augen zu einer immer schnelleren und selbstverständlicheren Wegwerfhaltung. Warum auch nur eine Sekunde nachdenken oder was reparieren, wird ja "perfekt dem Recycling" zugeführt. Das darf nicht der erste Gedanke sein!

0.0

2 Counterarguments
show counter-arguments

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.


0 Counterarguments
Reply with contra argument

By publishing my post, I accept the terms of use and privacy policy from openPetition. Insults, defamations and untrue statements of fact are reported.

More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now