Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

Ich denke dass auch in diesem Bereich gleiches Recht für alle Städte gelten muss. Lippstadt hat sein altes Kennzeichen zurück, selbst Rinteln hat wieder RI. Büren wurde in den letzten Jahren so viel von Paderborn weggenommen (Krankenhaus etc) da wäre es das mindeste, das alte Kennzeichen wieder zuzulassen. Wir sind und bleiben Bürener und KEINE Paderborner
1 Gegenargument Anzeigen
Gerade in unserer globalisierten Welt ist es wichtig, sich auf seine Heimat zu besinnen. Nur wer weiß wo seine Wurzeln sind, weiß wohin er hin will. In diesem Sinne ist auch das BÜR-Kennzeichen wichtig für den Altkreis Büren, der als Bürener Land ja schon das Kreisschützenfest gemeinsam feiert. Wir müssen auch einmal gemeinsam in Paderborn Flagge zeigen für unser Bürener Land, für Bad Wünnenberg, Büren, Lichtenau und Salzkotten!
0 Gegenargumente Widersprechen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Man möchte ja mit dem Bürener Nummernschild zeigen wo seine Heimat ist, ich sehe da aber ein Problem- niemand außerhalb des ortsnahen Bereichs kennt Büren. Außerdem halte ich das "sich wieder auf seine Heimat besinnen" für etwas überpatriotisch.
0 Gegenargumente Widersprechen
Mann kann diese Diskussion nur durch Kleingeistigkeit erklären. Offenbar gibt es die Kleingeister auch in Nachbarkreisen (LP), was aber nicht als Argument herangezogen werden sollte, es Ihnen nach zu tun. Überreginalen Erkennenswert gibt es nur mit einem Kennzeichen einer Region (z.B. PB oder gar OWL), nicht mit einem Dorfkennzeichen. Das ergibt keinen Sinn!
1 Gegenargument Anzeigen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden