Immer wieder Fake Einträge

27.12.2013 12:44 Uhr

leider musste ich jetzt schn wieder ca. 200 Einträge löschen, da diese offensichtlich falsche Einträge waren, es tut mir auch sehr leid für die echten Unterzeichner, deren Namen hier leider missbraucht werden mit falschen Adressen.

Da sich hier jemand sehr viel Mühe gegeben hat, glaube ich fast, da versucht jemand mit falschen Eintragungen das Ergebnis zu verfälschen ob man der Petition damit schaden oder helfen will ist im Grunde genommen egal, es hilft nicht und die Unterschriften zählen auch nicht.

Sollte ich natürlich jetzt eine "echte" Eintragung gelöscht haben so kann diese natürlich gerne wieder vorgenommen werden.

Änderungen an der Petition

05.12.2013 18:59 Uhr

Rechtschreibung und Formulierungen
Neuer Petitionstext: Der Kreis Paderborn möge die Wiedereinführung der 1974 abgeschaften BÜR Kennzeichen wiedereinführen. beschließen. Neue Begründung: Die Begründeung Begründung des Ausschusses die Wiedereinführung der alten Kennzeichen würde eine Identifikation mit dem Kreis Paderborn erschweren ist nicht korrekt. Es ist eher das Gegenteil der Fall, wie auch die erfolgreiche Wiedereinführung der LP- Kennzeichen im Nachbarkreis Soest/Lippstadt beweist, erhöht es eine Identifikation mit der Region. Die Häufigkeit der LP Kennzeichen zeigt auch eine große Nachfrage nach diesen Kennzeichen.


Diese Petiton soll eine erhöhte Nachfrage beweisen und den Ausschuss überzeugen die getroffenen Entscheidung zu revidieren.

Änderungen an der Petition

25.11.2013 22:05 Uhr

kleinere Korrekturen
Neue Begründung: Die Begründeung des Ausschusses die Wiedereinführung der der alten Kennzeichen würde eine Identifikation mit dem Kreis Paderborn erschweren ist nicht korrekt. Es ist eher das Gegenteil der Fall, wie auch die erfolgreiche Wiedereinführung der LP- Kennzeichen im Nachbarkreis Soest/Lippstadt beweist beweist, erhöht es eine Identifikation mit der Region. Die Häufigkeit der LP Kennzeichen zeigt auch eine große Nachfrage nach diesen Kennzeichen.


Diese Petiton soll eine erhöhte Nachfrage beweisen und den Ausschuss überzeugen die getroffenen Entscheidung zu revidieren.