Pro

What are arguments in favour of the petition?

Das Geld kann in den Familien anderwertig verwendet werden, für z.B. Sportvereine, Musik oder Tanzschulen o.ä.! Eventuell können es sich mehr Eltern leisten Arbeitszeiten zu kürzen sodass Kinder nicht unbedingt 10h am Tag betreut werden müssen. Qualitätssicherung... schlimm, das soetwas dikutiert werden muss wir reden von unschuldigen und hilflosen kleinen KIndern!
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

    Gleichberechtigung ist nicht gleich Gerechtigkeit!
Unteren und mittlere Einkommen sollten mit beitragsfreien Kitas und Vorschulen unbdedingt entlastet werden, weil gerade diese Zeit in der frühkindlichen Bildung und Weiterentwicklung eine große Rolle spielt. Mehr Qualität UND Beitragsfreiheit gleichzeitig ist aber von der Gesellschaft und dem Staat m.E. nicht zu leisten. Wer entsprechend verdient, kann der Solidargemeinschaft und damit den Kitas Gutes tun, um Ausstattung, Ausbildung, Bezahlung und Mitarbeiterschlüssel auf ein erforderliches Niveau zu heben.
Source: anewfriend.files.wordpress.com/2018/04/daakr5tw0airp5z.jpg?w=580
1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now