Contra

Was spricht gegen diese Petition?

Zum in der Petition gemachten Vorschlag, den stadtauswärts führenden Radweg mit dem stadteinwärts führenden zu vereinigen. Der Radweg ist zwar neu, jedoch an der Schwelle zum Erträglichen, was seine Breite angeht. Deutlich wird dies gerade an der haltestelle vor dem Persius-Speicher. Schon heute teilen sich die Straße entlanggehende Fußgänger und Wartende auf Bahn & Bus die knapp bemessene Haltestellenfläche, während im Rücken auf Handtuchbreite der stadteinwärts führende Radweg angelegt ist. Künftig in BEIDEN Richtungen? Nur aus dickfelliger Autofahrersicht.!
1 Gegenargument Anzeigen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden