Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Freie Grundstücke zuerst bebauen!

Ich bin auch der Meinung, dass in Gäufelden dringend bezahlbarer Wohnraum benötigt wird. Es ist aber in der heutigen Zeit absolut nicht mehr opportun wertvolle Natur zu zerstören, wenn es noch andere Möglichkeiten gibt. In Gäufelden gibt es im Ortsbereich noch viele freie Grundstücke, die erst mal bebaut werden müssen. Diese Grundstücke sind in den meisten Fällen ökologisch arm. Diese werden noch nicht mal als Wiese genutzt, sondern als Lager für Brennholz, als Parkplatz etc. In Nebringen entsteht gerade das neue Baugebiet Bettäcker, dort wäre bezahlbaren Wohnraum möglich!

Source: keine
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Freie Bauplätze gnügend vorhanden-Gemeinde in der Pflicht!

Das Baugebiet Bettäcker soll erweitert werden, vielleicht gibts dann eine Chance auf einen Bauplatz. Bezahlbarer Wohnraum ensteht nicht durch die Erschliessung dieses Baugebiets .Im Lehengarten werden neben sehr wenigen Einfamilienhäusern oder Doppelhaushältfen vor allem Kapitalanlagen, Spekulationsobjekte und Enkelgrundstücke entstehen, da es keinen Bauzwang gibt. Es gibt in Ö genug freie Plätze die bebaut werden können, vielleicht sollte die Gemeinde mal auf die Besitzer zugehen. Stichwort OB Palmer TÜ!

Source: keine
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Erhalten was da ist!!!

Der NABU, denkt u.a. auch an die Menschen, vorallem an die zukünftigen Generation, die froh sein werden so ein Stück ökologischer Vielfalt vor der Haustür zu haben! Alle Welt spricht vom Insektensterben und dass man was tun muss...in diesem Fall NICHTS TUN!, erhalten was da ist!!! Bezahlbarer Wohnraum ensteht nicht durch die Erschliessung dieses Baugebiets.Im Lehengarten werden neben sehr wenigen Einfamilienhäusern oder Doppelhaushältfen vor allem Kapitalanlagen, Spekulationsobjekte und Enkelgrundstücke entstehen, da es keinen Bauzwang gibt.

Source: keine
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

    Junge Familien in Gäufelden - Öschelbronn

Mit Erstaunen lese ich hier über die Aktion der Nabu. Öschelbronn braucht dringend Bauplätze für junge Familien, die sich hier ansiedeln wollen. Das Gebiet ist klein und die Bäume sind alt und brechen zusammen. Das Obst bleibt liegen, weil niemand mehr mostet... Familien suchen dagegen jahrelang verzweifelt einen Bauplatz und haben hier keine Chance. Junge Menschen nicht, die bezahlbaren Wohnraum suchen und alte Menschen, die ihre Kinder vor Ort haben wollen. Ich appelliere an alle, auch an die Menschen zu denken. Annemarie Maier Gäufelden-Öschelbronn

1 Counterargument Show
    Bezahlbarer Wohnraum ist wichtig.

Im Baugebiet Bettäcker der gemeinde Gäufelden habe ich mit 2 Kindern und bin selbst mehrere Jahrzente Gäufeldener keinen Bauplatz erhalten. Die Nachfrage für bezahlbaren Wohnraum ist riesig und wichtig. Daher ist es wichtig auch diesen Wohnraum zu schaffen. Zusätzlich liegt in dem geplanten Gebiet auch die Erweiterung der KITA, deren plätze Aktuell schon knapp sind und Kinder nicht in den Kindergärten Gäufeldens untergebracht werden können.

1 Counterargument Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international