Region: Germany
Civil rights

Abschaffung der Mundschutz- bzw. Maskenpflicht in Deutschland

Petition is directed to
Deutscher Bundestag
52.463 Supporters 52.110 in Germany
Petition recipient did not respond.
  1. Launched April 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Änderungen an der Petition

at 27 Apr 2020 10:46

Bitte auch die Petition für NRW unterschreiben da die Verordnung Ländersache ist und diese Petition ggf. direkt abgeblockt werden kann. Kläre ich heute alles mit einem Anwalt


Neue Begründung: Bitte auch die Petition für NRW unterschreiben da die Verordnung Ländersache ist und diese Petition ggf. direkt abgeblockt werden kann. Kläre ich heute alles mit einem Anwalt
www.openpetition.de/petition/online/abschaffung-des-maskenpflicht-in-nrw
Über WhatsApp Broadcast Funktion an "alle" Kontakte. NUR so haben wir eine realistische Chance
Wir wollen unsere Freiheit zurück!!!
Schützt die Risikogruppen und lasst die anderen Bürger in Ruhe!!
Masken sind Gefährlich für die Gesundheit
Es gibt ein Vermummungsverbot
www.anwalt.de/rechtstipps/maskenball-schiesst-die-corona-maskenpflicht-rechtlich-uebers-ziel-hinaus_167027.html
www.faz.net/aktuell/wirtschaft/corona-weltaerztepraesident-montgomery-kritisiert-maskenpflicht-16737878.html
COVID-19-Patienten husten Viren durch chirurgische Masken und Baumwollmasken hindurch Dienstag, 7. April 2020 Seoul − Weder Baumwollmasken noch chirurgische Masken sind eine sichere Barriere für SARS-CoV-2, wenn ein Patient mit COVID-19 hustet. Dies zeigen aktuelle Experimente in den Annals of Internal Medicine (2020; doi: 10.7326/M20-1342).
Beitrag von einer Unterstützerin:
Die aktuellen Lockerungen durch eine Mundschutzpflicht zu unterstreichen, zeigt deutlich die Unsicherheit unserer Regierung und der Landesminister auf. Es gibt keinen klaren Plan! Im März Stand ein Mund- und Nasenschutz noch nicht zur Debatte, dabei wurde der Lockdown schon veranlasst.
Quellen:
www.tagesschau.de/ausland/schutzmaske-oeffentlichkeit-101.html
Beitrag von einer Unterstützerin:
Um das ganze wissenschaftlich noch mehr zu untermauern, bietet sich dieses Review über die Auswirkungen des Tragend von Masken an. Darin sind unzählige weitete Quellen zitiert, die keinen Zweifel mehr am Unsinn der derzeitigen Politik lassen:
www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4748517/

Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 11.588 (11.494 in Deutschland)


Änderungen an der Petition

at 27 Apr 2020 07:47

Laut mehreren Lesern kommt die Studie nicht zu dem Schluss, welcher beschrieben wurde. Da ich keine Zeit habe mich mit jeder Studie selber auseinander zu setzen, habe ich diese kurzerhand entfernt.


Neue Begründung: Über WhatsApp Broadcast Funktion an "alle" Kontakte. NUR so haben wir eine realistische Chance
Wir wollen unsere Freiheit zurück!!!
Schützt die Risikogruppen und lasst die anderen Bürger in Ruhe!!
Masken sind Gefährlich für die Gesundheit
Es gibt ein Vermummungsverbot
In einer Doktorarbeit der TU München von 2005 wurden die Auswirkungen beim Tragen u.a. von einfachen Schutzmasken untersucht. Das Fazit ist erschreckend.
Sofort nach Anlegen einer normalen dünnen OP Maske atmet man viel mehr ausgeatmetes CO2 ein. Die Auswirkungen sind so stark, dass der Doktorand die Probanden nur über einen Zeitraum von 30 Minuten testen durfte, um sie nicht zu schädigen.
Es kommt zu Müdigkeit, schnellerer Atmung, Herzunregelmäßigkeiten, Konzentrationsschwäche, schlechterer Feinmotorik.
mediatum.ub.tum.de/doc/602557/602557.pdf
www.anwalt.de/rechtstipps/maskenball-schiesst-die-corona-maskenpflicht-rechtlich-uebers-ziel-hinaus_167027.html
www.faz.net/aktuell/wirtschaft/corona-weltaerztepraesident-montgomery-kritisiert-maskenpflicht-16737878.html
COVID-19-Patienten husten Viren durch chirurgische Masken und Baumwollmasken hindurch Dienstag, 7. April 2020 Seoul − Weder Baumwollmasken noch chirurgische Masken sind eine sichere Barriere für SARS-CoV-2, wenn ein Patient mit COVID-19 hustet. Dies zeigen aktuelle Experimente in den Annals of Internal Medicine (2020; doi: 10.7326/M20-1342).
Beitrag von einer Unterstützerin:
Die aktuellen Lockerungen durch eine Mundschutzpflicht zu unterstreichen, zeigt deutlich die Unsicherheit unserer Regierung und der Landesminister auf. Es gibt keinen klaren Plan! Im März Stand ein Mund- und Nasenschutz noch nicht zur Debatte, dabei wurde der Lockdown schon veranlasst.
Quellen:
www.tagesschau.de/ausland/schutzmaske-oeffentlichkeit-101.html
Beitrag von einer Unterstützerin:
Um das ganze wissenschaftlich noch mehr zu untermauern, bietet sich dieses Review über die Auswirkungen des Tragend von Masken an. Darin sind unzählige weitete Quellen zitiert, die keinen Zweifel mehr am Unsinn der derzeitigen Politik lassen:
www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4748517/

Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 10.792 (10.701 in Deutschland)


Änderungen an der Petition

at 24 Apr 2020 20:41

Es gibt einen weiteren Beitrag welcher zum Thema geeignet ist


Neue Begründung: Über WhatsApp Broadcast Funktion an "alle" Kontakte. NUR so haben wir eine realistische Chance
Wir wollen unsere Freiheit zurück!!!
Schützt die Risikogruppen und lasst die anderen Bürger in Ruhe!!
Masken sind Gefährlich für die Gesundheit
Es gibt ein Vermummungsverbot
In einer Doktorarbeit der TU München von 2005 wurden die Auswirkungen beim Tragen u.a. von einfachen Schutzmasken untersucht. Das Fazit ist erschreckend.
Sofort nach Anlegen einer normalen dünnen OP Maske atmet man viel mehr ausgeatmetes CO2 ein. Die Auswirkungen sind so stark, dass der Doktorand die Probanden nur über einen Zeitraum von 30 Minuten testen durfte, um sie nicht zu schädigen.
Es kommt zu Müdigkeit, schnellerer Atmung, Herzunregelmäßigkeiten, Konzentrationsschwäche, schlechterer Feinmotorik.
mediatum.ub.tum.de/doc/602557/602557.pdf
www.faz.net/aktuell/wirtschaft/corona-weltaerztepraesident-montgomery-kritisiert-maskenpflicht-16737878.html
COVID-19-Patienten husten Viren durch chirurgische Masken und Baumwollmasken hindurch Dienstag, 7. April 2020 Seoul − Weder Baumwollmasken noch chirurgische Masken sind eine sichere Barriere für SARS-CoV-2, wenn ein Patient mit COVID-19 hustet. Dies zeigen aktuelle Experimente in den Annals of Internal Medicine (2020; doi: 10.7326/M20-1342).
Beitrag von einer Unterstützerin:
Die aktuellen Lockerungen durch eine Mundschutzpflicht zu unterstreichen, zeigt deutlich die Unsicherheit unserer Regierung und der Landesminister auf. Es gibt keinen klaren Plan! Im März Stand ein Mund- und Nasenschutz noch nicht zur Debatte, dabei wurde der Lockdown schon veranlasst. Sogar die WHO hat in diesem Fall von einem Mund- und Nasenschutz abgeraten.
Quellen:
www.tagesschau.de/ausland/schutzmaske-oeffentlichkeit-101.html
Beitrag von einer Unterstützerin:
Um das ganze wissenschaftlich noch mehr zu untermauern, bietet sich dieses Review über die Auswirkungen des Tragend von Masken an. Darin sind unzählige weitete Quellen zitiert, die keinen Zweifel mehr am Unsinn der derzeitigen Politik lassen:
www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4748517/

Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 2.898 (2.884 in Deutschland)


Änderungen an der Petition

at 24 Apr 2020 07:35

Ich habe in den Kommentaren einen interessanten Beitrag gelesen, dass Masken keine sicheren Schutz bieten


Neue Begründung: Über WhatsApp Broadcast Funktion an "alle" Kontakte. NUR so haben wir eine realistische Chance
Wir wollen unsere Freiheit zurück!!!
Schützt die Risikogruppen und lasst die anderen Bürger in Ruhe!!
Masken sind Gefährlich für die Gesundheit
Es gibt ein Vermummungsverbot
In einer Doktorarbeit der TU München von 2005 wurden die Auswirkungen beim Tragen u.a. von einfachen Schutzmasken untersucht. Das Fazit ist erschreckend.
Sofort nach Anlegen einer normalen dünnen OP Maske atmet man viel mehr ausgeatmetes CO2 ein. Die Auswirkungen sind so stark, dass der Doktorand die Probanden nur über einen Zeitraum von 30 Minuten testen durfte, um sie nicht zu schädigen.
Es kommt zu Müdigkeit, schnellerer Atmung, Herzunregelmäßigkeiten, Konzentrationsschwäche, schlechterer Feinmotorik.
mediatum.ub.tum.de/doc/602557/602557.pdf
www.faz.net/aktuell/wirtschaft/corona-weltaerztepraesident-montgomery-kritisiert-maskenpflicht-16737878.html
COVID-19-Patienten husten Viren durch chirurgische Masken und Baumwollmasken hindurch Dienstag, 7. April 2020 Seoul − Weder Baumwollmasken noch chirurgische Masken sind eine sichere Barriere für SARS-CoV-2, wenn ein Patient mit COVID-19 hustet. Dies zeigen aktuelle Experimente in den Annals of Internal Medicine (2020; doi: 10.7326/M20-1342).
Beitrag von einer Unterstützerin:
Die aktuellen Lockerungen durch eine Mundschutzpflicht zu unterstreichen, zeigt deutlich die Unsicherheit unserer Regierung und der Landesminister auf. Es gibt keinen klaren Plan! Im März Stand ein Mund- und Nasenschutz noch nicht zur Debatte, dabei wurde der Lockdown schon veranlasst. Sogar die WHO hat in diesem Fall von einem Mund- und Nasenschutz abgeraten.
Quellen:
www.tagesschau.de/ausland/schutzmaske-oeffentlichkeit-101.html

Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 1.733 (1.726 in Deutschland)


Änderungen an der Petition

at 24 Apr 2020 07:29

Eine Unterzeichnerin hat mir einen Text geschickt, weil meine Petition bis dahin nicht so aussagekräftig und stichhaltig gewesen sein soll. Diesen Text habe ich gekürzt wiedergegeben


Neue Begründung: Über WhatsApp Broadcast Funktion an "alle" Kontakte. NUR so haben wir eine realistische Chance
Wir wollen unsere Freiheit zurück!!!
Schützt die Risikogruppen und lasst die anderen Bürger in Ruhe!!
Masken sind Gefährlich für die Gesundheit
Es gibt ein Vermummungsverbot
In einer Doktorarbeit der TU München von 2005 wurden die Auswirkungen beim Tragen u.a. von einfachen Schutzmasken untersucht. Das Fazit ist erschreckend.
Sofort nach Anlegen einer normalen dünnen OP Maske atmet man viel mehr ausgeatmetes CO2 ein. Die Auswirkungen sind so stark, dass der Doktorand die Probanden nur über einen Zeitraum von 30 Minuten testen durfte, um sie nicht zu schädigen.
Es kommt zu Müdigkeit, schnellerer Atmung, Herzunregelmäßigkeiten, Konzentrationsschwäche, schlechterer Feinmotorik.
mediatum.ub.tum.de/doc/602557/602557.pdf
www.faz.net/aktuell/wirtschaft/corona-weltaerztepraesident-montgomery-kritisiert-maskenpflicht-16737878.html
Beitrag von einer Unterstützerin:
Die aktuellen Lockerungen durch eine Mundschutzpflicht zu unterstreichen, zeigt deutlich die Unsicherheit unserer Regierung und der Landesminister auf. Es gibt keinen klaren Plan! Im März Stand ein Mund- und Nasenschutz noch nicht zur Debatte, dabei wurde der Lockdown schon veranlasst. Sogar die WHO hat in diesem Fall von einem Mund- und Nasenschutz abgeraten.
Quellen:
www.tagesschau.de/ausland/schutzmaske-oeffentlichkeit-101.html

Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 1.728 (1.721 in Deutschland)


Änderungen an der Petition

at 23 Apr 2020 19:10

Ich habe die Aussage von Herrn Montgomery hinzugefügt


Neue Begründung: Über WhatsApp Broadcast Funktion an "alle" Kontakte. NUR so haben wir eine realistische Chance
Wir wollen unsere Freiheit zurück!!!
Schützt die Risikogruppen und lasst die anderen Bürger in Ruhe!!
Masken sind Gefährlich für die Gesundheit
Es gibt ein Vermummungsverbot
In einer Doktorarbeit der TU München von 2005 wurden die Auswirkungen beim Tragen u.a. von einfachen Schutzmasken untersucht. Das Fazit ist erschreckend.
Sofort nach Anlegen einer normalen dünnen OP Maske atmet man viel mehr ausgeatmetes CO2 ein. Die Auswirkungen sind so stark, dass der Doktorand die Probanden nur über einen Zeitraum von 30 Minuten testen durfte, um sie nicht zu schädigen.
Es kommt zu Müdigkeit, schnellerer Atmung, Herzunregelmäßigkeiten, Konzentrationsschwäche, schlechterer Feinmotorik.
mediatum.ub.tum.de/doc/602557/602557.pdf
www.faz.net/aktuell/wirtschaft/corona-weltaerztepraesident-montgomery-kritisiert-maskenpflicht-16737878.html

Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 1.125 (1.123 in Deutschland)


Änderungen an der Petition

at 23 Apr 2020 18:59

Es gibt einen Neuen interessanten Beitrag


Neue Begründung: Über WhatsApp Broadcast Funktion an "alle" Kontakte. NUR so haben wir eine realistische Chance
Wir wollen unsere Freiheit zurück!!!
Schützt die Risikogruppen und lasst die anderen Bürger in Ruhe!!
Masken sind Gefährlich für die Gesundheit
Es gibt ein Vermummungsverbot
Etc
In einer Doktorarbeit der TU München von 2005 wurden die Auswirkungen beim Tragen u.a. von einfachen Schutzmasken untersucht. Das Fazit ist erschreckend.
Sofort nach Anlegen einer normalen dünnen OP Maske atmet man viel mehr ausgeatmetes CO2 ein. Die Auswirkungen sind so stark, dass der Doktorand die Probanden nur über einen Zeitraum von 30 Minuten testen durfte, um sie nicht zu schädigen.
Es kommt zu Müdigkeit, schnellerer Atmung, Herzunregelmäßigkeiten, Konzentrationsschwäche, schlechterer Feinmotorik.
mediatum.ub.tum.de/doc/602557/602557.pdf

Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 1.106 (1.104 in Deutschland)


Änderungen an der Petition

at 23 Apr 2020 06:32

Nur wenn alle aktiv mithelfen, kann die Sache Erfolg haben


Neue Begründung: Über WhatsApp Broadcast Funktion an "alle" Kontakte. NUR so haben wir eine realistische Chance
Wir wollen unsere Freiheit zurück!!!
Schützt die Risikogruppen und lasst die anderen Bürger in Ruhe!!
Masken sind Gefährlich für die Gesundheit
Es gibt ein Vermummungsverbot
Etc

Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 465 (464 in Deutschland)


Änderungen an der Petition

at 22 Apr 2020 22:25

Eine Info war nicht korrekt. Nicht jede Stunde, sondern jeden Tag sterben weltweit ca. 175.000 Menschen


Neuer Petitionstext: Jede STUNDE Jeden TAG sterben weltweit 175.000 Menschen, auch ohne Corona.
Die Maskenpflicht ist absolut unverhältnismäßig.
Stoppt die Bevormundung und Machtdemonstration der Politik.


Neue Begründung: Wir wollen unsere Freiheit zurück!!!
Schützt die Risikogruppen und lasst die anderen Bürger in Ruhe!!
Masken sind Gefährlich für die Gesundheit
Es gibt ein Vermummungsverbot
Etc

Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 346 (346 in Deutschland)


More on the topic Civil rights

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now