• Gesamtjugend- und Auszubildendenvertretung der LH München unterstützt Petition

    at 20 Feb 2020 08:12

    Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Unterstützende,

    dank dem Oberbürgermeister Dieter Reiter und der Gewerkschaft ver.di können sich sowohl Tarifbeschäftigte als auch Nachwuchskräfte bei der Landeshauptstadt München über eine Verdoppelung der Ballungsraumzulage freuen. Wer sich aktuell noch nicht freuen kann sind unsere verbeamteten Kolleginnen und Kollegen. Aber auch sie leben in München, die nach den letzten Auswertungen für das 4. Quartal 2019 wieder auf Platz 1 der teuersten Städte Deutschlands gerückt ist. Nicht nur die Mieten haben sich in die Extreme verlagert, auch die Lebenshaltungskosten insgesamt steigen unaufhörlich.

    Die Ballungsraumzulage ist eine Zulage, für die keine konkrete Gegenleistung erbracht werden muss. Ihre Legitimation ist lediglich das Wohnen, Arbeiten und vor allem das Leben in München. Darum bitten wir – die Gesamtjugend- und Auszubildendenvertretung der Landeshauptstadt München – um Unterstützung der Beamtinnen und Beamten im Kampf für die Ballungsraumzulage.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international