Aufhebung des Reitverbotes in NRW (Wald und Flur

Petitioner not public
Petition is directed to
Landtag NRW
4,205 supporters

The petition was withdrawn by the petitioner

4,205 supporters

The petition was withdrawn by the petitioner

  1. Launched 2014
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

09/14/2014, 10:03

Forstfahrzeuge wurde gegen MTB ausgetauscht, da wir alle Natur"sportler" sind.
Neue Begründung: Es kann nicht sein, dass in einem Bundesland mit einer extrem hohen Pferdedichte das Reiten ausserhalb der Anlage nur auf Straßen und auf wenigen, von den Kommunen kaum gepflegten kurzen Reitwegen erlaubt ist. Ferner kann es nicht sein, dass den Reitern Zerstörung der Wege vorgeworfen wird, und Mountainbikefahrer Forstfahrzeuge kreuz und quer durch den Wald rasen dürfen fahren und dabei mehr Wild stören und Wege zerfahren wie Pferde es wohl kaum können.
Andere Bundesländer haben dies mittlerweile erkannt und das Gesetz fallen gelassen. Der Wald und die Flur ist Erholungsgebiet für alle, auch für Pferd und Reiter. Wir bitten Sie ausdrücklich, das veraltete Gesetz zu überdenken und den Aufenthalt in öffentlichen Gebieten den Reitern wieder zu gestatten


Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now