• Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger

    at 23 Feb 2019 15:34

    Liebe WG-Unterstützende,

    sicher fragen Sie sich: Was tut sich in Sachen WG-Kennzeichen beim Entscheidungsträger, dem Ravensburger Kreistag? - Die Lage ist so:

    Am 26. Mai sind Kreistagswahlen. Davor gibt es nur noch EINE Kreistagssitzung, nämlich am 28. März. Es scheint aber eine Tendenz in den Fraktionen zu geben, das Thema auf nach der Wahl, also in den neuen Kreistag, zu verschieben.

    Das hielten wir für keine gute Entscheidung! Warum nur tut sich das Gremium mehrheitlich so schwer damit, diesen harmlosen Wunsch nach Heimatverbundenheit zu erfüllen? Warum wollen so viele Kreisräte den Württembergischen Allgäuern verweigern, was bundesweit längst zur Normalität geworden ist?

    Sicher gibt es essenziellere Themen als ein Altkennzeichen – aber gut zweieinhalb Tausend Unterzeichnern der Petition ist dieses Thema neben vielen anderen eben auch WICHTIG!

    Es scheint drei Gruppen von Kreisräten zu geben:

    - Einige Kreisräte unterstützen das Vorhaben erklärtermaßen aktiv oder begleiten es
    zumindest mit einer wohlwollenden Neutralität.
    - Nicht wenige halten es für ein unwichtiges Nebenthema. Diese bisher
    Gleichgültigen fordern wir auf, eben darum die Sache schnell und ohne große
    Diskussionen zu verabschieden oder zumindest durch eine Enthaltung passieren
    zu lassen. Tut ja auch niemandem weh, schadet niemandem! So bleibt mehr Zeit
    für (noch) Wichtigeres.
    - Diejenigen schließlich, die den Allgäuern das WG-Kennzeichen aus was für
    Gründen auch immer einfach NICHT GÖNNEN, können wir wahrscheinlich nicht
    überzeugen. Wir können nur hoffen, dass das die Minderheit ist.

    Sollte der bestehende Kreistag die letzte Sitzung tatsächlich ungenutzt verstreichen lassen, so bleibt uns nichts anderes, als das Themas aktiv in den anlaufenden Kommunalwahlkampf einzubringen! Wir müssen und wollen dann möglichst viele KandidatInnen und Kandidaten zu ihrer Haltung zur Wiedereinführung von WG befragen und diese Haltung auch öffentlich machen!

    Die WG-Initiativgruppe

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international