• Die Petition wurde eingereicht

    at 11 Oct 2018 12:03

    Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer!

    Inzwischen haben wir an unserer Facebookpräsenz gearbeitet. Sie wird kommennde Woche online gehen. Dort kann das Vorhaben "Der Lyrik eine Bresche - ein Gedicht je Ausgabe" danach geteilt und weiter unterstützt werden. Die nächste Runde ist eingeläutet.

    Mit diesem Schreiben: www.openpetition.de/petition/blog/der-lyrik-eine-bresche-fuer-ein-gedicht-je-ausgabe-einer-zeitung/17 wenden wir uns per Einschreiben mit Rückschein, das am Samstag zur Post geht, an den Präsidenten des Bundes Deutscher Zeitungsverleger, Herrn Dr. Döpfner. Sollten wir eine Nachricht erhalten, werden wir sie an Sie / an Euch weiterleiten.

    Inzwischen kann, soll und darf jeder Herrn Dr. Döpfner direkt per Brief ansprechen. Je mehr die Poststelle des Verbands zu tun bekommt, desto besser für unser Anliegen. Und natürlich wird, wenn die Facebookseite steht, auch dort Ihre / Eure Unterstützung und Hilfe durch Teilen und Liken benötigt. Aufgeben gilt nicht, dranbleiben ist der Schlüssel zum Erfolg.

    Bis bald und vielen Dank für Unterstützung, Geduld und Motivation!

    Mit herzlichen Grüßen
    - Redaktion zugetextet.com -
    Feuilleton für Poesie-Sprache-Streit-Kultur

    Walther, Herausgeber

    Bitte besuchen Sie uns unter: www.zugetextet.com - wir freuen uns auf Sie

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international