• Petition in Zeichnung

    20.02.2014 04:12 Uhr

    Heute in der DLZ

    Die bestehende Uneinigkeit zwischen den Fraktionen sowie die Diskussionen im Dorf haben neue Bewegung in die Sache gebracht: Die Politik hat den Abrissbeschluss auf Eis gelegt.

    Liebe Petionsteilnehmer,

    Das Ziel der Petition, dass es zu einer Bürgerbeteiligung kommt ist immer noch nicht verstanden worden. Man glaubt vermutlich alle 5 Jahre ein X zu bekommen berechtigt alle Entscheidungen für de. Bürger Treffen zu dürfen ohne ihn zu beteiligen. Das alle Parteien mehr Bürgerbeteiligung im Wahlprogramm hatten scheint vergessen.

    Ich kann nur nochmal an alle Gemeindevertreter appellieren einen Bürgerinformationsaben zum Thema Kurpark Toiletten uns Antilopen Brunnen abzuhalten


    Die Petition endet in Kürze und wird dem Bürgermeister der Gemeindevertretung Albersdorf übergeben.

    Danke für Ihre Beteiligung.

    Michael Potthast
    Bürger von Albersdorf
    Kreistagsabgeordneter und Fraktionsvorsitzender der UWD
    www.michaelpotthast.de.

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden