Soziales

Erhalt der Waldjugenherberge Sargenroth

Petition richtet sich an
Der Bürgerbeauftragte des Landes Rheinland-Pfalz
1.700 Unterstützende 1.456 in Rheinland-Pfalz
Sammlung beendet
  1. Gestartet Mai 2021
  2. Sammlung beendet
  3. Einreichung vorbereiten
  4. Dialog mit Empfänger
  5. Entscheidung



Petition in Zeichnung - Verlängerung der Laufzeit der Petition

18.07.2021 13:19 Uhr

Hallo und guten Tag,
verbunden mit einem herzlichen Dank für Ihre Bereitschaft, sich mit der Zukunft der Waldjugenherberge zu befassen, möchten wir Sie kurz informieren, dass wir die Petition über die Sommerferien verlängert haben. Eine Übergabe wäre vor der Sommerpause nicht mehr umsetzbar gewesen. Gerne wollen wir die Zeit nutzen, um noch für mehr Unterzeichner zu werben und freuen uns, wenn Sie uns dabei unterstützen.
Viele Grüße und einen schönen Sommer
Ihr Kreisjugendring e.V.


Medien berichten über die Petition zum Erhalt Waldjugendherberge

18.07.2021 13:16 Uhr

Dokument anzeigen

Die Rhein-Hunsrück-Zeitung berichtete über die Petition:

www.rhein-zeitung.de/region/aus-den-lokalredaktionen/rhein-hunsrueck-zeitung_artikel,-herberge-in-sargenroth-kreisjugendring-hofft-auf-rettung-_arid,2262227.html

Timeline Hunsrück informierte über die gestartete Petition: www.facebook.com/timelinehunsrueck

Nahe-News verwies auf den Start der Online-Petition: nahe-news.de/2021/05/25/nahe-news-kurz-notiert-meldungen-vom-25-mai/

Die neue Online-Zeitung der Region - Hunsrueck-News- berichtete, dass es keine Förderung geben soll- der Grund, warum der KJR eine Petition gestartet hat:
www.hunsrueck-news.de/keine-foerdermittel-fuer-waldjugendherberge-sargenroth/


Medien berichten über die Petition zum Erhalt Waldjugendherberge

18.07.2021 13:16 Uhr

Dokument anzeigen

Die Rhein-Hunsrück-Zeitung berichtete über die Petition:

www.rhein-zeitung.de/region/aus-den-lokalredaktionen/rhein-hunsrueck-zeitung_artikel,-herberge-in-sargenroth-kreisjugendring-hofft-auf-rettung-_arid,2262227.html

Timeline Hunsrück informierte über die gestartete Petition: www.facebook.com/timelinehunsrueck

Nahe-News verwies auf den Start der Online-Petition: nahe-news.de/2021/05/25/nahe-news-kurz-notiert-meldungen-vom-25-mai/

Die neue Online-Zeitung der Region - Hunsrueck-News- berichtete, dass es keine Förderung geben soll- der Grund, warum der KJR eine Petition gestartet hat:
www.hunsrueck-news.de/keine-foerdermittel-fuer-waldjugendherberge-sargenroth/


Änderungen an der Petition

13.07.2021 10:35 Uhr

Wir wollen die Laufzeit der Petition verlängern, da wir diese vor den Sommerferien nicht mehr übergeben können und die Ferienzeit die Chance bietet, dass sich mehr Menschen auch außerhalb des RHein-Hunsrück-Kreises damit befassen können.


Neues Zeichnungsende: 12.09.2021
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 1619 (1400 in Rheinland-Pfalz)


Petition in Zeichnung - Information zur laufenden Petition

18.06.2021 20:37 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,,
liebe Freunde und Förderer der Waldjugendherberge Sargenroth,
werte Unterzeichner der Petion im Sinne eines Erhalts der Jugendherbergen in RLP,

vielen Dank für Ihre Stimme!
Der Vorstand des Kreisjugendringes freut sich über das rege Interesse an der Petition und liest gerne die zahlreichen Kommentare, die aufzeigen, welchen Stellenwert die Waldjugendherberge für unsere Region und unser Land hat.
Dies gilt hoffentlich auch für die anderen Jugendherbergen in RLP.
Damit wir mehr Rückhalt haben und Ihre Argumente und Kommentare mehr Gehör finden, bitten wir Sie herzlichst, den Link zur Petition in Ihrem Umfeld zu teilen und weitere Menschen zu motivieren, diese Petition zu unterzeichnen. Gerne dürften Sie auch Unterschriftenlisten generieren, verteilen und im Anschluss hochladen. Jede Stimme ist wichtig. Wir wollen zeitnah möglichst viele Menschen erreichen, helfen Sie dazu mit.
Vielen Dank für Ihre Bereitschaft und Ihr Interesse!
Ihnen allen ein gutes Wochenende,
viele Grüße
der Vorstand des Kreisjugendring Rhein-Hunsrück

P.S.: In den Neuigkeiten finden Sie auch uns schon bekannte Veröffentlichungen in der Presse. Sollten Sie weitere kennen, lassen Sie sie uns gerne zukommen.




Mehr zum Thema Soziales

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern