• Koalitionsvetrag zum neuen Stadtrat in Saarbrücken enthält Beschluss zur Einstellung der Planung des Neubaugebietes im Wald am Heidenkopf!!

    at 15 Oct 2019 16:46

    View document

    15. Oktober 2019

    Guten Tag,

    es wird sich sicher mittlerweile schon herumgesprochen haben, der Koalitionsvertrag zum neuen Stadtrat in Saarbrücken enthält den Beschluss, die Planungen für das Neubauprojekt im Wald am Heidenkopf einzustellen.

    Die Quelle ist hier zu finden:

    www.gruene-fraktion-sb.de/2019/09/30/30-09-2019-cdu-b90-gruene-und-fdp-in-saarbruecken-besiegeln-koalitionsvertrag-saarbruecken-die-zukunftsstadt/

    … und auf Seite 22 den entscheidenden Satz:
    - die Planung für das Neubaugebiet Heidenkopf einstellen.

    Damit ist ein großer und wichtiger Schritt zum Erhalt des Waldes am Heidenkopf getan!

    Wir sind sehr froh über diese Entscheidung, wir halten sie für vernünftig nicht nur im Sinne unserer Argumente und unter dem Aspekt der zunehmenden Diskussionen zum Klimawandel.

    Sie ist auch ein Signal für den Willen, in Zukunft nachhaltige Entscheidungen zugunsten des innerstädtischen Klimas zu treffen.

    Der ausgerufene Beschluss zum „Klimanotstand“ in Saarbrücken (Juni 2019) wird schließlich von den allermeisten Fraktionen des Stadtrates getragen.

    Wir bedanken uns deshalb hier bei allen, die uns in den vergangenen 18 Monaten unterstützt haben, Ihre Stimme hatte Gewicht und Wirkung.

    Ein besonderer Dank gilt den Fraktionen der FDP und der Grünen im Stadtrat Saarbrücken. Ohne deren große politische Unterstützung wären wir nicht so weit!

    Wie geht es weiter?

    Unser Ziel als Bürgerinitiative bleibt es, den Wald am Heidenkopf langfristig für Saarbrücken zu erhalten.

    Dazu sind weitere Schritte nötig, der Beschluss zur Einstellung der Planung reicht alleine nicht aus.

    Wir wollen weiter darauf hinwirken, dass der Wald am Heidenkopf einen Status als naturgeschützter Wald erhält, so wie bereits die umliegenden Wälder/Grünflächen.

    Aus diesem Grund haben wir aus der Bürgerinitiative heraus einen, als gemeinnützig anerkannten Verein gegründet:

    „Heidenkopf Saarbrücken, Verein zum Schutz von Wald, Grün- und Erholungsflächen e.V“

    Die Vereinssatzung enthält die Ziele der Bürgerinitiative.

    Den Verein kann man sowohl als aktives Mitglied als auch durch Spenden unterstützen.

    Weitere Informationen dazu sind bitte unter dieser mail Adresse zu erfragen:

    VereinHeidenkopf@web.de

    Der Verein unterhält bisher keine Webseite, Informationen werden dort nur per mail durch Newsletter etc. erfolgen.

    Alle Anregungen, auch im Rahmen der Bürgerinitiative/Open-Petition, werden im neuen Verein natürlich gerne angenommen und berücksichtigt.

    Wir sind weiterhin dankbar für jede Unterstützung.

    Zu möglichen Spenden an den Verein werden wir dann nach Bedarf aufrufen.

    Wir werden auf dieser Seite der OpenPetition aber nach Möglichkeit auch weiter über unsere weiteren Schritte informieren.

    C.Mentzel/P.Heimer

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now