• Die Petition wurde vom Petenten zurückgezogen bzw. wird nicht weiter verfolgt

    27.04.2018 08:20 Uhr

    Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

    zuerst möchte ich Euch vielmals für die Unterzeichnung/Unterstützung dieser Petition danken. Wir haben uns über jede einzelne Unterschrift sehr gefreut.
    Ich werde diese Petition allerdings nicht bei dem Bezirksamt Pankow einreichen, weil der SC Berlin e.V. einen Vorschlag für die Nutzung einer öffentlichen Sportanlage des
    Bezirks Pankow (RoelkeStr./Langhansstr.) für eine ungenutzte sanierte Halle mit guten Trainingszeiten bekommen hat. Zudem stehen Räumlichkeiten in der Tanzwerkstatt-nolimit zur Verfügung. So kann das Training für die Karate-Kids weiterhin stattfinden. :-)

    Viele Grüße
    Tina Ackermann

  • Auseinanderreißung der Karateka-Gruppen

    15.02.2018 17:38 Uhr

    Liebe Unterstützer,
    die Karate-Kids der 1 - 4. Klasse werden aller Voraussicht nach noch vor den Sommerferien in die neue Schule in der Falkenberger Straße umziehen, was dazu führt das die Gruppen auseinander gerissen werden. Darum bitten wir Euch inständig darum, diese Petition an alle anderen Eltern, Familienmitglieder, Freunde, Bekannte, Kollegen und Nachbarn mit der Bitte um Unterschrift, weiterzuleiten.
    Für Eure Unterstützung danken wir Euch vielmals im Voraus.

Helfen Sie uns unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden