• Änderungen an der Petition

    at 23 Feb 2021 09:03

    Die Lösungsvorschläge wurden überarbeitet weil eine davon falsch verstanden wurde


    Neue Begründung:

    Die Massnahmen sind nicht mehr sinnvoll, nachvollziehbar und gerecht. Bau & Industrie dürfen fast uneingeschränkt weiter arbeiten aber z.B Tourismus & Einzelhandel nicht. Auch sind die Inzidenzwerte so gesunken, dass der derzeitige strenge Lockdown nicht mehr in einem Verhältnis steht.

    Meine Lösungsvorschläge:

    Sensibilisierung der Bevölkerung anstatt Angst zu verbreiten Testen, Testen, Testen! (So hat es Madrid seit vielen Wochen geschafft wieder ein „normales“ Leben zu ermöglichen)

    Sinnvolle Hygiene & Lüftungskonzepte

    Konsequentes Schützen der Risikogruppen

    Kein starres beharren auf eine Inzidenz von 50 oder 35 oder noch weniger (viele andere Länder haben deutlich höhere Zahlen und es explodiert auch nicht exponentiell)

    Viele Verbände haben für ihre Branchen Öffnungspläne und Lösungsvorschläge vorgelegt und die müssen nun auch gehört und diskutiert werden


    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 576 (564 in Deutschland)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international