Education

Faire Chancen für Schüler und Schülerinnen mit Dyskalkulie!

Petition is directed to
Schulministerin Yvonne Gebauer
151 Supporters 105 in North Rhine-Westphalia
0% from 29.000 for quorum
  1. Launched 03/11/2021
  2. Time remaining > 8 Wochen
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

I agree to the storage and processing of my personal data. The petitioner can see name and place and forward this information to the recipient. I can withdraw my consent at any time.

Änderungen an der Petition

at 05 Nov 2021 08:40

Ich habe, die Zeit verlängert um so viele Unterschriften wie möglich zusammeln


Neue Begründung:

Was genau ist Dyskalkulie?

Unter Dyskalkulie bzw. Rechenstörung versteht man die Beeinträchtigung von Rechenfertigkeiten, die nicht durch eine allgemeine Intelligenzminderung oder eine eindeutig unangemessene Beschulung erklärbar sind. Das Defizit betrifft die Beherrschung grundlegender Rechenfertigkeiten wie Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division, weniger die höheren mathematischen Fertigkeiten, die für Algebra, Trigonometrie, Geometrie und Differential- sowie Integralrechnung benötigt werden. Da die Rechenstörung von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als schulische Entwicklungsstörung anerkannt ist und im Diagnose­klassifikationssystem ICD-10 steht, ist die Rechenstörung eine medizinische Diagnose.

Infos :https://www.iflw.de/blog/dyskalkulie-rechenschwaeche/was-ist-dyskalkulie-rechenschwaeche/

Da von der WHO Dyskalkulie als Entwicklungsstörung anerkannt wurde , finde ich es so wichtig das dies auch endlich in NRW anerkannt wird.

Es wird vielen Eltern so ergehen , dass ihren Kindern nicht geholfen wird.

Im Schulrecht ist die Rechenstörung bis heute ausgespart, obwohl so viele davon betroffen sind.sind.Somit Dahaben viele Betroffene keinen Anspruch auf einen Nachteilausgleich in Mathe.Da man eine Dyskalkulie durch anerkannte Tests feststellen kann, wäre es nicht kompliziert, entsprechende Schüler zu erkennen und ihnen zu helfen.

Also bitte ich jeden der meine Petition liest zu unterschreiben, um gemeinsam etwas bewirken zu können.

Den jedes Kind sollte das Recht auf eine erfolgreiche Schulbildung haben ,ohne Steine in den Weg gelegt zu bekommen.

Michèle Schröder


Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 78 (70 in Nordrhein-Westfalen)


Änderungen an der Petition

at 05 Nov 2021 07:30

Ich habe, die Zeit verlängert um so viele Unterschriften wie möglich zusammeln


Neues Zeichnungsende: 02.02.2022
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 76 (68 in Nordrhein-Westfalen)


More on the topic Education

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now