• Änderungen an der Petition

    at 24 May 2021 20:28

    Versehentlich wurde anstelle des RKI die STIKO als empfehlende Institution für die Öffnung ab einer Inzidenz unter 50 genannt.


    Neuer Petitionstext:

    Armin Laschet möchte Präsenzunterricht mit ganzen Klassen ab dem 31. Mai umsetzen, lediglich 5 Wochen vor den Sommerferien. Obwohl die Schulen gute Pläne und Konzepte für den Wechselunterricht entworfen haben, sollen die Kinder ohne ausreichend Abstand halten zu können wieder in den Präsenzunterricht ab einer Inzidenz unter 100, obwohl diedas StikoRKI dies erst ab einer Inzidenz unter 50 empfiehlt. Begründet wird dies beispielsweise damit, dass hierdurch der Leistungsstand besser eingeschätzt werden könne oder das psychische Folgeschäden vermieden würden. Abgesehen davon, dass diese Argumente für eine so kurze Zeit sehr dürftig und fragwürdig sind, wird dabei vergessen, dass nur wenige Eltern bislang geimpft sind. Das Risiko einer Corona-Infektion der Kinder und ihrer Eltern so kurz vor einer möglichen Herdenimmunität ist demnach enorm hoch. Zwangsläufig überfüllte Schulbusse werden dieses Risiko zusätzlich befeuern. Wir fordern deshalb, den Wechselunterricht bis zu den Sommerferien beizubehalten und damit die Kinder und ihre Familien zu schützen.


    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 25 (24 in Nordrhein-Westfalen)

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international