• Die Petition ist bereit zur Übergabe - Übergabe der Petition am 01.09. ca. 18:45 Uhr - Kommt vorbei!

    at 28 Aug 2020 10:48

    Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer des Freizeitbades Rheinböllen,

    wir möchten uns herzlich für Ihre/Eure Unterschrift bei der Petition bedanken!

    Der Tag der Übergabe der Petition kommt nun näher. Vor der nächsten Sitzung des Verbandsgemeinderates werden wir die Petition dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde, Herrn Boos, pressewirksam übergeben:

    Was? Übergabe der Petition und Beratung zum Freizeitbad im Verbandsgemeinderat
    Wann? Dienstag 01.09., ca. 18:45 Uhr, vor der Sitzung des Verbandsgemeinderates
    Wo? Hunsrückhalle, Schulstraße 16, 55469 Simmern

    Der Verbandsgemeinderat wird im Anschluss in seiner Sitzung über einen Antrag beraten mit den drei inhaltlichen Kernpunkten:
    - Standortsicherung des Bades in Rheinböllen
    - Erhalt des Charakters als Freizeitbad
    - Erweiterung der Saunalandschaft

    Der Fusionsvertrag, in dem die alten Verbandsgemeinden Simmern und Rheinböllen den Erhalt der beiden Schwimmbäder vereinbart haben, war nur eine politische Absichtserklärung dieser beiden, nicht mehr existierenden, Verbandsgemeinderäten. Damit hat der Fusionsvertrag keine voll verbindliche, einklagbare Wirkung. Eine Grundsatzentscheidung, auch des neuen Verbandsgemeinderates, zur Sicherung des Freizeitbades Rheinböllen ist daher aus unserer Sicht dringend notwendig.

    Wir begrüßen die Entscheidung des Werksausschusses der Verbandsgemeinde vom 12.08. als Sofortmaßnahmen in Sicherheit und Brandschutz 127 500 € zu investieren, damit das Freizeitbad Rheinböllen bald wieder öffnen kann. Dies entspricht aber lediglich in etwa den jährlichen Investitionskosten in das Bad in den vergangenen Jahren. Nun muss an einem Konzept zum langfristigen Erhalt des Freizeitbades gearbeitet werden.

    Damit wir als große Gruppe der Schwimmbadnutzer und -befürworter wahrgenommen werden, möchten wir alle dazu einladen, am 01.09. Präsenz vor Ort zu zeigen!

    Viele Grüße aus Rheinböllen
    Lars Goll
    Vorsitzender der Jungen Union Rheinböllen

    PS: Bis morgen (Samstag 29.08.) kann die Petition noch unterschrieben werden. Bitte verbreitet die Aktion noch weiter, jede Unterschrift für das Bad zählt! Hier nochmal der Direktlink zur Petition: www.openpetition.de/!bkksk

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international