openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Die Petition wurde eingereicht

    15-11-17 13:21 Uhr

    Liebe Unterstützer, liebe Eltern, liebe Lehrer und Schüler,

    nun ist es soweit. Nach der Petitionsübergabe am 25.09.2017 wird die Petition an morgigen Donnerstag, den 16.11.2017, voraussichtlich im Zeitraum zwischen 11:00 und 12:30 Uhr, im zuständigen Ausschuss für Bildung und Kultus im Bayerischen Landtag behandelt.
    Hierzu möchten wir noch einmal alle Unterzeichner und Unterstützer der Petition herzlich einladen.

    Die nachgereichten Unterschriften werden am Donnerstag auch noch eingebracht. Ein herzlicher Dank gilt daher allen, die auch nach dem 25.09. noch Unterschriften eingereicht haben.
    Wir sind guter Dinge, dass die Petition nochmals eine Diskussion darüber entfacht, wie wichtig für alle aktuellen G8-Jahrgänge und gerade auch die aktuelle Unterstufe eine chancengleiche und gerechte G9-Lösung wäre.

    Zugleich möchten wir Sie und die Mitglieder Ihrer Schulfamilie dazu aufrufen, parallel zur Petition individuelle Briefe an das Kultusministerium zu verfassen.
    Denn die Erfahrung lehrt, dass sich der Einsatz und die Beharrlichkeit einer möglichst breiten Basis aus Eltern, Schülern und Lehrkräften gerade in Bildungsfragen bezahlt machen kann.

    Sie können die möglichst individuellen Briefe an folgende Adresse schicken:

    Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst
    Herrn Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle
    Salvatorstraße 2
    80327 München

    Sobald das Ergebnis der Petition im Landtag vorliegt, erhalten Sie selbsverständlich eine ausführliche Information.

    Mit herzlichen Grüßen

    Ihr
    Michael Piazolo

  • Die Petition ist bereit zur Übergabe - Einladung zur Petitionsübergabe und zu einem bildungspolitischen Hintergrundgespräch im Bayerischen Landtag, am Montag, den 25.09.2017, 15 Uhr

    19-09-17 17:33 Uhr

    Liebe Unterstützer, liebe Eltern, liebe Lehrer und Schüler,

    das neue Schuljahr hat begonnen und wir hoffen, dass Sie gemeinsam mit Ihrer Familie die Ferienzeit genießen und gesund und erholt die neuen Herausforderungen angehen konnten.

    Vor der Sommerpause ließ sich das Kultusministerium leider nicht mehr umstimmen und blieb bei der umstrittenen Regelung, das G9 2018 nur für die zukünftigen Gymnasiasten einzuführen.

    Wir wollen das ändern. Am kommenden Montag, den 25. September 2017, soll daher die Petition im Bayerischen Landtag eingereicht werden.
    Unser Ziel ist, dass zumindest die aktuellen 6. und 7. Klassen doch noch vom neuen G9 und damit von mehr Zeit zum Lernen und mehr Zeit für die persönliche Entwicklung profitieren können.

    Ich lade Sie daher herzlich dazu ein, die Übergabe der Petition an den Vizepräsidenten des Bayerischen Landtags, Herrn Peter Meyer, am Montag, den 25.09.2017, um 15.00 Uhr, im Bayerischen Landtag, möglichst zahlreich zu begleiten.

    Im Anschluss an die Übergabe möchte ich auch die Gelegenheit nutzen, Sie zu einem bildungspolitischen, rund einstündigen Hintergrundgespräch in den Bayerischen Landtag einzuladen.

    Wir können uns dabei nicht nur über das neue G9 und die nicht zufriedenstellende Frage nach der Einführung des G9 für die aktuellen Schüler, sondern auch über Themen wie die Schülerzahl pro Klasse, die Zahl der Lehrkräfte und Pädagogen sowie den Zustand und die Digitalisierungschancen und -möglichkeiten an unseren Bayerischen Schulen unterhalten.
    Selbstverständlich sind auch Ihre eigenen Erfahrungen, Anregungen und Wünsche bei der Diskussion gefragt, denn Ihre Meinung als Mitglied der Schulfamilie ist mir wichtig.

    Da eine Anmeldung an der Pforte des Landtags zwingend notwendig ist, bitte ich um einen kurze Anmeldung unter Nennung des Vor- und Nachnamens sowie Ihrer Anschrift, die Sie mir auch per Mail an buero@fw-muenchen-landtag.de zukommen lassen können.

    Für Ihre Unterstützung und die Unterzeichnung der Petition möchte ich mich herzlich bedanken. Ich halte Sie über weitere Entwicklungen auf dem Laufenden, würde mich aber auch sehr über Ihr Kommen am 25. September freuen.

    Mit herzlichen Grüßen

    Ihr Michael Piazolo

  • Petition in Zeichnung - Unterschriftenlisten auf Sommerfesten

    05-07-17 13:11 Uhr

    Liebe Unterstützer,

    das Schuljahr neigt sich dem Ende zu und die aktuellen Fünft- und Sechstklässler blicken am 28. Juli hoffentlich gemeinsam mit Ihren Eltern und Lehrern auf ein erfolgreiches und schönes Schuljahr zurück.

    Wir wollen ja gemeinsam erreichen, dass unsere Kinder zumindest in ihren noch bevorstehen Schuljahren mehr Zeit zum Lernen & mehr Zeit für ihre Entwicklung bekommen. Sie sollen ebenfalls von der Einführung des G9 profitieren und die Chance auf eine verlängerte Gymnasialzeit erhalten.

    Einige Unterstützer haben angeregt, die Unterschriftenlisten auf den Sommerfesten der Schulen auszulegen und dort Unterschriften zu sammeln. Dies ist eine hervorragende Idee, die wir gerne an Sie als Unterstützer weiterreichen möchten.

    Nutzen auch Sie die Möglichkeit, um auf Festen und schulischen Abenden weitere Unterstützer für unser gemeinsames Anliegen zu gewinnen. Die Unterschriftenbögen können Sie dazu unter www.openpetition.de/pdf/unterschriftenformular/g9-an-gymnasien-in-bayern-auch-fuer-bestehende-klassen-5-und-6-ermoeglichen einfach herunterladen und ausdrucken.

    Jede weitere Unterschrift zählt. Packen wir's an. :)

    Mit einem großen Dank im Voraus und besten Wünschen für die Sommerzeit

    PS: Anbei finden Sie ein kleines Bild von Maxl aus der 5b zum Thema G-neun. Lassen Sie sich überraschen.