• Das Petitionsziel wurde erreicht

    at 21 Apr 2016 11:37

    Liebe UnterzeichnerInnen der Petition „Gegen die Umbenennung der Gaußschule Braunschweig”,

    am Mittwochabend (20.4.2016) hat der Schulvorstand der Gaußschule seinen Beschluss vom 15.3.2016, bei der Stadt Braunschweig eine Umbenennung der Gaußschule in „Gymnasium Carl Friedrich Gauß Braunschweig” zu beantragen, zurückgenommen! Einen derartigen Antrag wird es also nicht geben! Damit ist unsere an Schul- und Verwaltungsausschuss der Stadt Braunschweig gerichtete Petition gegenstandslos geworden. Zu der für morgen (22.4.) um 13 Uhr geplanten Übergabe der vollständigen Unterschriftenliste an den Oberbürgermeister Herrn Markurth und den stellvertretenden Vorsitzenden des Schulausschusses Herrn Grziwa wird es – in Absprache mit dem Büro des Oberbürgermeisters – deshalb nicht mehr kommen.
    Mit dieser Entwicklung ist das Ziel unserer Petition, die Namensänderung der Gaußschule zu verhindern, auf einem anderen Weg erreicht worden. Ich begrüße diese Entwicklung ausdrücklich und freue mich darüber, dass wir mit unserer Petition sicherlich einen wesentlichen Beitrag dazu geleistet haben.
    Ich danke Ihnen allen abschließend sehr dafür, dass Sie mit Ihrer Unterschrift und den Kommentaren Ihre enge Verbundenheit mit der Gaußschule dokumentiert und damit ein so außerordentlich positives Zeichen für diese Schule in der Öffentlichkeit gesetzt haben! Darauf können wir alle gemeinsam sicherlich auch ein wenig stolz sein!

    Mit freundlichen Grüßen
    Rainer Hertrampf

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now