Änderungen an der Petition

01.06.2014 22:27 Uhr

Den sehr wichtigen Punkt zum Thema "Gesetzliche Krankenversicherung" hatte ich vergessen.
Neuer Petitionstext: Problem:
Studenten und Studentinnen über 27 Jahre bekommen in vielen öffentlichen Institutionen (z.B. Sparkasse, Gesetzliche Krankenversicherung, Sparkassen, Volksbanken, Museen, Sportvereine u.v.m.) NICHT den Studentenrabatt, den Studenten und Studentinnen unter 27 Jahre bekommen -und müssen somit u.a. Kontoführungsgebühren und sehr viel teurere Beiträge zahlen, obwohl sie nicht mehr Geld haben als jüngere Studenten und Studentinnen.

Lösungsvorschlag:
Keine Diskriminierung für Studenten und Studentinnen über 27 Jahre. Student= Student, ob unter oder über 27 Jahre.

Mögliche Schwierigkeiten:
1.Studenten und Studentinnen, die über 27 Jahre sind und ein Zweit- oder Drittstudium aufnehmen, weil sie den Studentenstatus "ausnutzen".
2.Studenten und Studentinnen, die über 27 Jahre sind und als sogenannte "Langzeitstudenten" zählen.

Beheben der Schwierigkeiten:
Durch Kennzeichnung auf dem Studentenausweis in Form eines Zeichens, welches für öffentliche Institutionen wegweisend ist.