Region: Bottrop
Environment

Grafenwald wird zubetoniert! Stoppt das kommende Verkehrschaos!

Petition is directed to
Oberbürgermeister Bernd Tischler
927 Supporters
Collection finished
  1. Launched August 2020
  2. Collection finished
  3. Filed on 04 Mar 2021
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Die Petition ist bereit zur Übergabe - Es gibt Neuigkeiten!

at 18 Feb 2021 10:37

View document

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer!
Es gibt Neuigkeiten! Die Übergabe der Petition an den Oberbürgermeister Bernd Tischler ist für den 04. März 2021 vorgesehen. Mal sehen ob das klappt, denn das Corona-Virus ist weiterhin aktiv dabei, alle Pläne zur Makulatur werden zu lassen.
Im Verlauf unserer Bemühungen die Bottroper Politik zu bewegen, die zur Gemeindewahl propagierten Ziele zum Klima-, Umwelt- und Artenschutz auch tatsächlich in Angriff zu nehmen, hatte sich herausgestellt, dass gerade die Parade-Partei für grüne Ziele monatelang auf unsere Aktionen und Nachfragen nicht reagierte. Die Bottroper Sektion des Bündnisses 90 / Die Grünen waren abgetaucht. Wir haben dann den Druck erhöht und über die Presse unseren Ärger und Frust Luft gemacht. Nun haben die Grünen endlich reagiert. Wir haben die jeweiligen Pressenotizen als Information mit in die Petition hineingenommen.
1. Pressemitteilung des NABU (WAZ), der sich gegen die Bebauung am Heimersfeld (Grafenwald) richtet und uns damit stützt.
2. Zum anderen gibt es einen in der WAZ veröffentlichten Leserbrief von mir, der die Haltung des Bündnisses 90/Die Grünen heftig kritisiert. Schon mehrfach haben wir in den vergangenen Monaten die Sprachlosigkeit sowie die Doppelmoral der Bottroper Grünen gegeißelt (Leserbriefe im Stadtspiegel und in der WAZ von Dorothee Storm). Aber bisher ohne Erfolg.
3. Nun scheinen die Grünen tatsächlich aufgewacht zu sein. Sie haben uns angeschrieben und mit einer in der Presse veröffentlichten Notiz erklärt: "Grüne Ratsfraktion lehnt derzeit Flächenentwicklung am Heimersfeld / Grafenwald ab...". Wir sehen das als ersten Erfolg, da die Grünen im März 2019 in der Bezirksvertretung Kirchhellen und anschließend im Bauausschuss der Stadt der Bebauungsidee in Grafenwald ohne Einschränkung zugestimmt hatten. Es ist prima, dass die Grünen endlich sich wieder an ihre ureigenen politischen Ziele erinnern.
4. Wir haben den Grünen geantwortet. Auch dieses Schreiben ist angehängt.

Es grüßt Sie/euch herzlich
Ihre/eure
Bürgerinitiative „Natürlich Grafenwald“
i.V. Jürgen B. Becker


More on the topic Environment

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now