• Notbetreuungssituation in Berlin & Hamburg

    at 27 Apr 2020 15:14

    Hallo zusammen,

    Es hat sich in den Bundesländern schon etwas getan. Die Notbetreuung wurde erweitert. Alleinerziehende werden nun ebenfalls berücksichtigt.

    Trotzdem wünschen wir uns eine bundesweit einheitliche Stellungnahme sowie eine stärkere Präsenz unserer Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey zu diesem wichtigen Thema!

    FÜR HAMBURG:
    Stand 21.4.2020
    www.hamburg.de/coronavirus/kita/

    Auszug:
    Die Notbetreuung in den Kitas steht Eltern zur Verfügung, deren Tätigkeit für die Daseinsfürsorge und die Aufrechterhaltung der wichtigen Infrastrukturen oder der Sicherheit (zum Beispiel Polizei, Feuerwehr, Krankenhaus, Pflege, Eingliederungshilfe, Versorgungsbetriebe) notwendig ist, wenn sie keine Alternativbetreuung ihrer Kinder organisieren können. Kindern von Alleinerziehenden sowie Kindern mit einem dringlichen sozialpädagogischen Förderbedarf steht das Notbetreuungsangebot ebenfalls zur Verfügung. In begründeten Einzelfällen kann eine Betreuung auch in anders gelagerten individuellen Notlagen erfolgen. Die Darlegungspflicht, ob eine Betreuung unbedingt erforderlich ist, obliegt letztlich Ihnen als Eltern.

    FÜR BERLIN:
    Auf dieser Seite ist ein Link der Liste zu systemrelevanten Berufen einzusehen, gültig ab 27.4.2020

    www.berlin.de/sen/bjf/coronavirus/aktuelles/notbetreuung/

    Trägerinformation
    www.gew-berlin.de/fileadmin/media/sonstige_downloads/be/Corona/11.-Tr--gerinformation-1.0.pdf

    Bitte seht nach, dass wir die Auszüge nicht für alle Bundesländer zur Verfügung gestellt haben. Arbeit und Kinderbetreuung ist einfach herausfordernd :).

    Viele Grüße und bleibt alle bitte gesund,
    Familie Kohls

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now