• Petition in Zeichnung - Demokratie macht glücklich

    22.09.2017 18:35 Uhr

    21. Sep. 2017 — Liebe Freundinnen und Freunde der Demokratie,

    was für ein Geschenk! Tolles Wetter, tolle Stimmung, eine wunderbare Performance vom Berliner STEGREIF.orchester, dem VOKAL.system Chor, Soulsänger Fisal Campbell und Rapper Redchild. Musiker und Sänger aus unterschiedlichen Ländern, internationales Publikum. Die Menschheit ist gegenwärtig! So feierte unser Bündnis "Ich will abstimmen" am 15. September, dem internationalen Tag der Demokratie am Brandenburger Tor in Berlin.

    Schauen Sie das Video unbedingt an: www.ichwillabstimmen.de/aktuelles/694-demokratie-macht-gluecklich

    Als nächstes laden wir Sie und Euch herzlich ein zur Aktion des "wo lang?" KOLLEKTIV, unterstützt vom OMNIBUS für Direkte Demokratie:

    SCHWEIGENDE „wo lang?“-AKTION

    Treffpunkt: Am Kupfergraben 6, Berlin
    Datum: 23.09.2017
    Zeit: 10.00 Uhr
    Kleidung: schlicht
    Haltung: aufrecht
    Mund: zugeklebt
    Wo lang?: von Angelas Haus zum Bundestag
    Ziel: Mündigkeit

    DAS ANLIEGEN:
    Wir wollen unsere Stimme nicht nur alle vier Jahre in einer Wahlurne begraben. Wir wollen unsere Stimme einsetzen und abstimmen! Denn: Wer glaubt, dass Volksvertreter*innen das Volk vertreten, glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten. Ohne Abstimmungsregelungen auf Bundesebene ist die Demokratie (Volksherrschaft) unvollendet.

    DIE AKTION:
    Schweigend werden wir sagen, was in Worten unerhört bleibt. Und dafür brauchen wir Eure Unterstützung:
    Wir werden auf dem Omnibusparkplatz gegenüber Frau Merkels’ Haus starten [omnibus (lat.): für alle, durch alle, mit allen] und in-formation Richtung Bundestag gehen. Die Aktion wird circa zwei Stunden dauern. Für goldenes Klebeband ist gesorgt. Die Teilnehmer*innenzahl ist grenzenlos. Seid dabei, ladet Freunde ein, teilt die Veranstaltung:
    web.facebook.com/events/269983783503908/permalink/271182586717361

    DAS wo lang? - KOLLEKTIV:
    23 Tage unterwegs, permanente Konferenz, Tage voller Experimente, Aktionen, Gespräche. Hinter ihnen liegen Bonn, Koblenz, Bernkastel-Kues, Koblenz, Jena, Berlin, Chemnitz, Dresden, Halle
    Berichte, Filme, Fotos unter:
    www.facebook.com/wolangBUS

    Bitte informieren Sie Ihre Freundinnen und Freunde über unsere Petition "Ich will abstimmen".

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern