Region: Zwickau
Success
Welfare

JETZT Handeln! Eine kindgerechte und liebevolle Zukunft für unsere Kita St. Johann Nepomuk, Zwickau

Petition is directed to
Bistum Dresden-Meissen, Caritas Dresden, Amt für Soziales Zwickau
433 Supporters
Petition has contributed to the success
  1. Launched November 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Success

The petition was successful!

Nachricht zu einer abgeschlossenen Petition

at 29 Dec 2020 21:58

Wie uns am 22.12. durch die Geschäftsleitung der Caritas offiziell mitgeteilt wurde, ist die Leiterin nicht mehr in unserem Kindergarten tätig. Die aktuelle Stellvertreterin übernimmt ab sofort - bis auf weiteres - die Kita-Leitung.

Wir bleiben weiterhin positiv gestimmt und verfolgen unsere Ziele über weitere Gespräche.

Wir wünschen allen Beteiligten einen guten Rutsch! Bleiben Sie gesund.


Petition in Zeichnung - 1. Gespräch ist erfolgt

at 07 Dec 2020 22:10

Liebe Unterstützende,

heute hat das 1. Gespräch mit einer Dauer von 2 Stunden via Videokonferenz stattgefunden.

Die Teilnehmer waren:

- Herr Mitzscherlich (Direktor Caritas Dresden-Meißen; Teilnahme im Auftrag des Bischofs)
- Herr Kruppa (Amtsleiter Amt für Soziales Zwickau)
- Herr Rölle (Geschäftsführer Caritas Zwickau)
- Frau Schmidt (Kita-Leitung Nepomuk)
- Frau Voigt (Stellvertretende Kita-Leitung)
- Elternrat (6 Vertreter)

Ab Januar 2021 erfolgen in regelmäßigen Abständen weitere Gespräche, um unsere Anliegen weiter voran zu bringen.

Wir bleiben am Ball! ... Für unsere Kinder...


Petition in Zeichnung - Kurzes Statement

at 11 Nov 2020 20:24

Werte Unterstützer, werte Kritiker,

eine kurze Anmerkung von unserer Seite:
Wir als Elternrat handeln im Sinne der Eltern und der Kinder und unsere Aufgabe ist es diese in ihren Anliegen zu unterstützen. Die Erzieher sind bei dieser Petition außen vor. Die Elterninitative hat sich im Vorfeld mit allen Pro- und Contra-Argumenten auseinandergesetzt. Die Ausführungen beruhen zum großen Teil auf eigenem Erleben und persönlichen Gegebenheiten unabhängig von persönlicher Befindlichkeit. Ebenso sind über Monate hinweg Eltern an uns herangetreten, die uns von ihren Sorgen und Problemen berichtet haben. Dies spiegeln auch die vielen Kommentare wieder.
Es haben zahlreiche Gespräche mit der Leitung stattgefunden. Aus diesen Gesprächen ist immer viel Hoffnung geschöpft worden. Aber es sind keine Ergebnisse für die Kita und damit für alle sichtbar erzielt worden.

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor:

Über viele Jahren bringen Sie ihr Kind/ihre Kinder in eine Kita, die für folgende Werte einsteht:
Ehrlichkeit, Freundlichkeit, Nächstenliebe, Kommunikation, Transparenz, Wertschätzung und in der das Wohl der Kinder an 1. Stelle steht. Die Leitung ist nahbar und arbeitet auf Augenhöhe mit den Eltern und Erziehern zusammen. Die Kinder werden gefördert und erfahren einen spannenden und ereignisreichen Kita-Alltag. Ihre Welt ist bunt und fröhlich.
Wie fühlen Sie sich dabei? Ist dies nicht ein beruhigendes Gefühl? Haben Sie als Eltern/Großeltern nicht genau diesen Anspruch an eine Kita?

Stellen Sie sich nun folgendes Szenario vor:

Immer mehr schwinden die oben genannten Werte. Der bunte Kita-Alltag verliert an Farbe. Anregungen und Probleme werden nicht mehr wahr genommen und die Kita wird zu einem bloßen Ort der Aufbewahrung.

Wenn Sie sich entscheiden könnten, wie sehe ihre Wahl aus? Wenn Sie erlebt haben, was für ein wunderbarer Ort diese Kita einmal war, würden Sie dann nicht alles daran setzen dorthin zurückzukehren? Wir stehen dafür ein!

Wir möchten Ihnen unsere Meinung nicht auferlegen, sondern lediglich vor Augen führen, dass es anders geht.

Bilden Sie sich gern ihre eigene Meinung, aber bleiben sie fair.

Viele Grüße
der Elternrat


Petition in Zeichnung - Ein großes Dankeschön

at 08 Nov 2020 12:07

Der Elternrat möchte sich bei allen Unrerstützenden bedanken. Eure/Ihre Stimme hat dazu beigetragen, dass wir bereits in so kurzer Zeit über die Hälfte der Stimmen erreicht haben. Ein riesen großes Dankeschön dafür!
Auch die vielen Kommentare spiegeln genau das wieder, was bemängelt wird und warum unsere Petition erstellt wurde. Danke für die wertvollen, ehrlichen und aufschlussreichen Kommentare. Diese helfen uns sehr unsere Schritte weiter zu verfolgen.

Doch haben wir unser Ziel noch nicht erreicht. Bitte teilt weiterhin diesen Link und bringt unser Anliegen in Umlauf. Jede Stimme zählt, denn gemeinsam können wir viel erreichen!

Liebe Grüße
der Elternrat


More on the topic Welfare

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now