• Petition in Zeichnung - ....so denken unsere Unterstützer

    at 26 Jan 2021 10:28

    Hallo liebe Freunde Windgfällweiher,
    diese Nachricht hat uns aktuell erreicht:
    Vorschläge/ Gedanken von zwei Helfern, die ehrenamtlich bei der Regionalen Initiative für Artenvielfalt mitarbeiten
    *
    Infrastruktur:
    Da der Windgefällweiher vom Bahnhof Altglashütten/Falkau gut zu Fuß bzw. Fahrrad zu erreichen ist, sollte man keine zusätzlichen Parkmöglichkeiten schaffen. Die bereits existierenden Parkplätze genügen in normalen Zeiten. Man sollte keine Anreize schaffen für motorisierten Individualverkehr.
    Ein Vorschlag wäre, dass man für das Parken am Windgefällweiher bezahlen muß.
    Eine maximale Parkdauer (2 Stunden?) wäre auch zu überlegen.
    Ganz wichtig wäre es, öffentliche Toiletten (keine Toi-Toi's) ganzjährig zur Verfügung zu stellen.
    Momentan Ist der Wald am Parkplatz eine grosse öffentliche Toilette. Ziemlich unansehnlich und unhygienisch.
    Falls nicht bereits geschehen, könnte man den Wirt vom dortigen Gasthof bitten, seine Toiletten für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

    Camping:
    Da bereits etliche Campingplätze bzw. Wohnmobil Abstellplätze in der Nähe vorhanden sind (allein 2x in Schluchsee, 1x Bahnhof Altglashütten und 1x Aha), benötigt man wirklich keine mehr am Windgefällweiher.
    Der aktuelle Campingboom wird nach der Pandemie wieder abebben. Sollte dies nicht der Fall sein, so sollte man eher bestehende Anlagen erweitern.

    Hotel:
    Die Erweiterung des Hotels am Windgefällweiher sollte man überdenken, weil das Angebot an Hotels in der Gemeinde Feldberg nicht gering ist. Sowohl Touristen als auch Tagesausflügler schätzen die Idylle am Windgefällweiher. Es ist der einzige grössere See in unserer Gegend der touristisch nur sanft erschlossen ist.
    *
    Ende der Nachricht.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international