openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Petition in Zeichnung - Heute letzter Tag der Zeichnungsfrist!

    14-10-17 16:15 Uhr

    Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

    heute endet die Zeichnungsfrist für unsere Petition. Wir möchte und hiermit bei über 800 Unterzeichnerrinnen und Unterzeichnern bedanken. Auch mit Ihren Unterschriften im Rücken versuchen wir weiter die Stadt Essen zu überzeugen, von dem aus unserer Sicht falschen Vorhaben abzulassen und stattdessen das Hausmeisterhäuschen weiter für eine pädagogische/schulische Nutzung zu erhalten.

    Nochmal vielen Dank und freundliche Grüße
    Marc-Daniel Buck
    (i.A. der Schulpflegschaft und des Fördervereins der Käthe-Kollwitz-Schule)

    p.s.: Auch heute kann noch unterzeichnet werden!!!

  • Änderungen an der Petition

    30-07-17 22:30 Uhr

    Die ursprüngliche Petitionsfrist endete in den Sommerferien. Um alle Eltern, auch die der neuen Schülerinnen und Schüler zu erreichen, haben wir die Petitionsfrist verlängert.


    Neuer Sammlungszeitraum: 3 Monate

  • Petition in Zeichnung - Am Donnerstag Radio Essen hören... und aktiv werden!

    25-07-17 22:42 Uhr

    Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

    aller Voraussicht nach wird die "Bude 3000" am Donnerstag (Tages-) Thema bei Radio Essen. Wir haben heute mit Herrn Hoppe aus dem Redaktionsteam von Radio Essen gesprochen und unsere Sicht der Dinge dargestellt. Dabei konnten wir auch einige Dinge aus der bisherigen Presseberichterstattung richtigstellen. Zu hoffen bleibt, dass unsere Sicht dann richtig dargestellt wird.

    Radio Essen hat angekündigt das Thema multimedial aufzubereiten, also neben dem Radio auch über Facebook, WhatsApp und ihren Webauftritt zu berichten. Hier brauchen wir Ihre/Eure aktive Unterstützung. Bitte unterstützen Sie uns aktiv durch Ihre Beiträge auf den entsprechenden Kanälen.

    www.radioessen.de/

    www.facebook.com/radioessen

    Radio Essen per WhatsApp: +49 1523 10 49 301

    Wir brauchen Ihre Kommentare, Beiträge, Meinungen um nicht den Befürwortern das Feld zu überlassen. Vielen Dank!

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc-Daniel Buck
    i.A. des Fördervereins der Käthe-Kollwitz-Schule e.V.

  • Bezirksvertretung II genehmigt Zugang vom Christinenpark - der Widerstand geht weiter!

    20-07-17 22:31 Uhr

    Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

    bei der heutigen Sitzung des Bezirksvertretung II wurde die Zuwegung zu geplanten "Bude 3000" von der Bezirksvertretung mit 9 zu 8 Stimmen bei einer Enthaltung genehmigt. Man hat uns leider keine Gelegenheit gegeben in irgendeiner Weise unseren Standpunkt vorzutragen.

    Die bisherige Kooperation von SPD, Linken und Grünen in der Bezirksvertretung ist an dieser Frage zerbrochen: www.informer-online.de/2017/07/bezirksvertretung-ii-rot-rot-gruen-ist-geschichte/

    Wir werden zu Beginn der nächsten Woche überlegen, welche weiteren Interventionsmöglichkeiten wir noch haben. Es wird aber durch den heutigen Beschluss sicher nicht einfacher.

    Daher gilt weiterhin: Aktivieren Sie bitte Ihre persönlichen Netzwerke, Familie, Freundinnen und Freunde, Bekannte, Kolleginnen und Kollegen, Vereine, Institutionen etc. für unser Anliegen. Nutzen Sie dabei alle Ihnen zur Verfügung stehenden Kanäle, von der persönlichen Ansprache bis zur Verbreitung unseres Aufrufes per E-Mail, WhatsApp, Facebook, Twitter etc.

    Vielen Dank!

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc-Daniel Buck
    i.A. des Fördervereins der Käthe-Kollwitz-Schule e.V.

  • Petition in Zeichnung - Mehr als 600 Unterschriften erreicht - Bitte unterstützen Sie uns weiter!

    19-07-17 22:49 Uhr

    Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

    heute Abend haben wir die Marke von 600 Unterschriften erreicht. Wir bedanken uns auf diesem Weg, insbesondere im Namen unsere Kinder, ganz herzlich für Ihre großartige Unterstützung.

    Wenn Sie uns weiterhin helfen möchten, kommen Sie bitte morgen, Donnerstag den 20.07.2017 um 16:30 Uhr zur Sitzung der Bezirksvertretung II, in der Kantine "Prinz Ludwig", Schürmannstr. 7, 45136 Essen. Hier wird möglicherweise vorentscheidend über die Zuwegung zur geplanten "Bude 3000" aus dem Christinenpark abgestimmt. Durch eine große Präsenz können wir möglicherweise noch Mitglieder der Bezirksvertretung in ihrem Abstimmverhalten beeinflussen. Danke!

    Weiterhin hilft uns auch jede Unterzeichnung der Petition. Daher nochmals die Bitte an Sie alle: Aktivieren Sie bitte Ihre persönlichen Netzwerke, Familie, Freundinnen und Freunde, Bekannte, Kolleginnen und Kollegen, Vereine, Institutionen etc. für unser Anliegen. Nutzen Sie dabei alle Ihnen zur Verfügung stehenden Kanäle, von der persönlichen Ansprache bis zur Verbreitung unseres Aufrufes per E-Mail, WhatsApp, Facebook, Twitter etc. Auch hierfür bereits vorab vielen Dank!

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc-Daniel Buck
    i.A. des Fördervereins der Käthe-Kollwitz-Schule

  • Donnerstag, 20.07.2017 um 16:30, Sitzung der Bezirksvertretung II

    16-07-17 20:45 Uhr

    Am Donnerstag, 20.07.2017, um 16:30 Uhr findet in der Schürmannstr. 7, Kantine "Prinz Ludwig", 45136 Essen eine Sondersitzung der Bezirksvertretung II statt.

    In dieser Sitzung geht es um die Wegeverbindung vom Christinenpark zur geplanten "Bude 3000". Da es sich um eine öffentlich Sitzung handelt, kann jede/r interessierte Bürger/in daran teilnehmen. Auch bei diesem Termin wäre eine starke Präsenz von Unterstützerinnen und Unterstützern sehr förderlich. Vielen Dank jetzt schon mal an alle, die das einrichten können.

    Weitere Informationen erhalten Sie hier:

    ris.essen.de/tops/?__=LfyIfvCWq8SpBQj0MjyGawFWu8Uu4Xi2OezGc0CfGJ