• Petition in Zeichnung

    at 14 Jan 2021 16:48

    Liebe Unterstützende,
    diese Petition, die von Annika Schäfer gestartet wurde, hatte schon über den Jahreswechsel ein enormes Echo gefunden, und die Unterschriftenzahlen sind auch in den vergangenen Tagen weiter stark angestiegen. Sie haben wahrscheinlich gelesen, dass Annika inzwischen die Petition auf mich übertragen hat und in Abstimmung mit ihr möchte ich Sie wissen lassen, warum es dazu gekommen ist.
    Ich habe mich am 7. Januar mit Annika in Verbindung gesetzt, um sie zu fragen, wie ich sie unterstützen kann. Als nebenberufliche Senioren-Assistentin und enge Verwandte eines schwerstbehinderten Kindes stehe ich voll und ganz hinter dem Anliegen der Petition und möchte ihr zu möglichst großem Erfolg verhelfen. Annika berichtete, dass sie als Alleinkämpferin vom bisherigen sehr positiven Echo geradezu überwältigt war. Sie hatte Bedenken, dass sie der Wichtigkeit dieser Petition und der Hoffnung, die von so vielen da reingesetzt wird, am Ende alleine nicht gerecht werden könnte. Daraus ergab es sich, dass sie ein paar Tage später die Petition auf mich übertragen hat.
    Ich stehe hier mit meinem eigenen Namen für die Petition, aber ich bin Teil eines Netzwerks von freiberuflichen, nebenberuflichen und ehrenamtlichen Senioren-Assistenten und -Assistentinnen, die alle von der vorgeschlagenen Regeländerung für die Verhinderungspflege stark betroffen wären. Ich habe auch die volle Unterstützung der Bundesvereinigung der Senioren-Assistenten (BdSAD), obwohl ich nicht Mitglied bin. Inzwischen sind schon viele Unterschriften aus diesem Netzwerk gekommen und die Senioren-Assistenten und -Assistentinnen wirken auch als Multiplikatoren bei den von ihnen betreuten, pflegebedürftigen Senioren und Seniorinnen.
    Bitte unterstützen Sie diese Petition weiterhin, um allen Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen auch in Zukunft die Inanspruchnahme der Verhinderungspflege ohne Einschränkung zu ermöglichen und um auch die Vernichtung von Arbeitsplätzen und Minijobs zu verhindern.
    Sollten Sie noch weitere Fragen haben, können Sie mich gerne über diese Seite direkt kontaktieren.
    Herzlichen Dank für Ihr Engagement.
    Kerstin Wasmuth

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international