• Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger

    at 27 Jan 2020 23:37

    Liebe Unterstützer*innen,

    Da weder von Seiten des Landrates Eberhard Nuß, noch von Seiten unserer Ersten Bürgermeisterin Klara Schömig nähere Informationen zum 50% Busticket kundgetan werden, habe ich selbst Informationen eingeholt.

    Diese Ermäßigung ist nur in Verbindung mit einem Jahresabo bei der WVV möglich. Dieses Jahresabo darf aber bis dato nicht bestehen, sondern erst ab frühestens 01.02.2020 abgeschlossen worden sein (Anm. : ein Monat vor geplantem Baubeginn!). Für das Abo zahlt man den vollen Preis bei der WVV. Die 50% Ermäßigung erhält man allerdings von der APG (Landkreisbus). Dort muss das Jahresabo der WVV vorgelegt werden und unter Angabe seiner Bankverbindung erhält der Kunde dann 50% des Kaufpreises auf sein Konto zurückerstattet.

    Informationen hierfür habe ich über telefonische Auskunft bei der APG erhalten.

    Ich hoffe, diese Information hilft dem ein oder anderen weiter.

    Freundliche Grüße
    Christian Storath

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now