Familie

Kündigungsschutz nach der Elternzeit

Petition richtet sich an
Parlament
406 Unterstützende 406 in Deutschland
Sammlung beendet
  1. Gestartet Februar 2021
  2. Sammlung beendet
  3. Einreichung vorbereiten
  4. Dialog mit Empfänger
  5. Entscheidung

Änderungen an der Petition

10.03.2021 16:09 Uhr

Dies ist ein Hinweis von der openPetition-Redaktion:

Da diese Petition Teil des Themenvotings für ABSTIMMUNG21 ist und möglicherweise Thema der ersten bundesweiten Volksabstimmung wird, wurde der Titel der Petition verständlicher formuliert. Der Titel gibt die Forderung in wenigen Worten wider.


Neuer Titel: Kündigungsschutz nach der Elternzeit für Frauen
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 121 (121 in Deutschland)


Änderungen an der Petition

24.02.2021 12:27 Uhr

Komma Setzung und Rechtschreibung korrigiert.


Neuer Petitionstext:

Nicht nur bei H&M soll jungen Müttern, die aus der Elternzeit kommen, gekündigt werden. Darauf zielt ein interner Vorschlag der Geschäftsführung (Focus 28.1.21). Während der Elternzeit genießen Sie Kündigungsschutz, nicht aber danach.

Ich bin selberselbst davon in einem anderen unternehmen betroffen. Gleich am ersten Tag nach meiner Elternzeit wurde mir und auch meiner Kollegin gekündigt.

Für mich ist es zu spätspät, aber nicht für Millionen anderenandere jungen Frauen die in Deutschland leben. Keine Frau soll Existenzängste bekommen nur weil sie Mutter wird.

Das ist lange kein Einzelfall mehr. In immer mehr Unternehmen werden Frauen nach der Elternzeit gekündigt.

Das kann nicht sein, das Frauen immer noch benachteiligt werden. Wie sollen es Frauen in die Chefetagen schaffen, wenn der Wiedereinstieg in das Berufsleben nach der Elternzeit erschwert wird?! Ich fordere einen Kündigungsschutz nach der Elternzeit für Frauen.


Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 92 (92 in Deutschland)


Änderungen an der Petition

24.02.2021 11:54 Uhr

Ich habe genauere Angaben gemacht und Quellen benutzt damit die Petition verständlicher wird.


Neuer Titel: Kündigungsschutz nach der Elternzeit für Mütter.Frauen

Neuer Petitionstext:

Nicht nur bei H&M soll jungen Müttern, die aus der Elternzeit kommen, gekündigt werden. Darauf zielt ein interner Vorschlag der Geschäftsführung (Focus 28.1.21). Während der Elternzeit genießen Sie Kündigungsschutz, nicht aber danach.

Ich bin selber davon betroffen. Gleich am ersten Tag nach meiner Elternzeit wurde mir und auch meiner Kollegin gekündigt.

Für mich ist es zu spät aber nicht für Millionen anderen jungen Frauen die in Deutschland leben. Keine Frau soll Existenzängste bekommen nur weil sie Mutter wird.

Das ist lange kein Einzelfall mehr. In immer mehr Unternehmen werden Frauen nach der Elternzeit gekündigt.

Das kann nicht sein, das Frauen immer noch benachteiligt werden. Wie sollen es Frauen in die Chefetagen schaffen, wenn der Wiedereinstieg in das Berufsleben nach der Elternzeit erschwert wird?! Ich fordere einen Kündigungsschutz nach der Elternzeit für Frauen.


Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 91 (91 in Deutschland)


Änderungen an der Petition

12.02.2021 13:03 Uhr

Rechtschreibfehler fordere statt vordere


Neuer Petitionstext:

Das kann nicht sein, das Frauen immer noch benachteiligt werden. Wie sollen es Frauen in die Chefetagen schaffen, wenn der Wiedereinstieg in das Berufsleben nach der Elternzeit erschwert wird?! Ich vorderefordere einen Kündigungsschutz nach der Elternzeit für Frauen.


Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 29 (29 in Deutschland)


Mehr zum Thema Familie

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern

openPetition International