• Petition in Zeichnung - Kurze Stellungnahme zu dem Artikel "Tierischer Disput an der „lebenden Krippe“ des Salzufler Weihnachtstraums" (LZ vom 12. Dezember)

    at 13 Dec 2017 00:42

    Hallo an alle,

    erst einmal möchte ich mich ganz herzlich für Ihre / Eure tolle Unterstützung bedanken. Ich finde, dass wir bislang ein tolles Ergebnis erzielt haben. Ich weiß, dass die Antworten seitens der Werbegemeinschaft entmutigen können, aber Rom wurde ja schließlich auch nicht an einem Tag erbaut. Unsere "Kollegen" aus Wuppertal-Elberfeld haben mehrere Jahre gebraucht und es schließlich aber doch geschafft (bei gleichem Stimmenverhältnis, so wie wir es bereits jetzt vorweisen können).

    Ich möchte ganz kurz auf den Artikel der LZ "Tierischer Disput an der „lebenden Krippe“ des Salzufler Weihnachtstraums" (vom 12. Dezember) Bezug nehmen. Dort heißt es: "Die LZ hat am Dienstag vergeblich versucht, weitere Informationen zu erhalten. Eine Mail an die Initiatorin blieb unbeantwortet." Die LZ hat zwar am Montag abend gegen 18 Uhr angekündigt, mich wegen der Petition kontaktieren zu wollen. Uhrzeit und Mittel standen aber noch nicht fest. Am Dienstag, 12.12., hat mir dann die LZ leider einen Zeitrahmen von drei Stunden gesteckt (um 12 Uhr kam die Mail mit den Fragen, bis spätestens 15 Uhr sollten die Antworten eingegangen sein), den es mir aufgrund meiner beruflichen Verpflichtungen nicht möglich war, einzuhalten. Ich habe die Anfrage von Herrn Backe schließlich überhaupt erst um 17 Uhr gesehen und natürlich direkt in der Redaktion angerufen, um die angefragten Informationen noch nachzuliefern. Leider hat dort niemand mehr geantwortet, sodass ich Herrn Backe eine Mail schickte mit dem Hinweis, dass ich auch noch telefonisch zu erreichen sei. Ein Kontakt kam jedoch nicht mehr zustande. Ich habe die LZ darauf hingewiesen, die Umstände richtig zu stellen (zumal über openpetition auch ein telefonischer Kontakt möglich gewesen wäre), bin mir allerdings nicht sicher, ob dies auch geschehen wird. Mir liegt die Petition und Ihre / Eure Unterstützung sehr am Herzen und ich schreibe Ihnen / Euch, weil ich nicht möchte, dass ein falscher Eindruck entsteht. Noch einmal danke an alle und liebe Grüße Sarah

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now