• Die Petition wurde eingereicht

    at 31 Jul 2018 12:41

    Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

    es ist so weit, heute ist die Petition abgelaufen. Insgesamt haben 5.343 Studierende der HfM, der FHWS und der Uni unterschrieben. Noch nie, vielleicht außer bei dem Bürgerbegehren zur Abschaffung der Studienbeiträge, hat sich die Studierendenschaft Würzburgs so deutlich geäußert!

    Dieses Signal ist auch in den entscheidenden Gremien angekommen:
    1.) Bereits Ende letzten Monats hat der Verwaltungsrat des Studentenwerks entschieden, unseren Vertrag anzunehmen und den Studentenwerksbeitrag dafür um die nötigen zwei Euro zu erhöhen.
    2.) Letzten Mittwoch hat der zuständige Stadtratsausschuss, der Werksausschuss für das Mainfranken Theater, intensiv beraten und über unseren Vertrag positiv abgestimmt. Es gab nur eine einzige Gegenstimme.
    3.) Entsprechend hat der gesamte Stadtrat ohne weitere Diskussion ebenfalls zugestimmt, unseren Vertrag zu unterschreiben. Auch hier gab es mit vier Gegenstimmen nur kleinere Widerstände.

    Wir können daher jetzt sagen: "it's a match!"

    Damit sollte dem Semesterticket Theater nichts mehr im Weg stehen. Damit es aber wirklich zum kommenden Wintersemester los geht, bleiben wir natürlich dran. Wie es weiter geht, erfahrt Ihr natürlich immer hier:

    Als nächstes wird sich Openpetition als NGO an die beiden Vertragsparteien wenden, wie bei jeder erfolgreichen Petition. Auf die Antworten dürfen wir gespannt sein, war die Geschäftsführung des Studentenwerks doch lange Zeit gegen unser Modell für das Semesterticket Theater.

    Stay tuned!

    Liebe Grüße,
    Stephan Hemmerich

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international