openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
  • Die Petition wurde eingereicht

    28-07-17 08:18 Uhr

    Sehr geehrter Herr Dr. Ulrich Maly,

    heute überreichen wir Ihnen unsere Petition mit 2353 Unterschriften, von denen ca. 2000 Stimmen allein aus Nürnberg stammen.

    An dieser Stelle möchten wir allen Unterstützern unserer Petition danken.
    Wir glauben, dass wir damit wesentlich dazu beigetragen haben, die Informationen zur Satzungsänderung für Teile der betroffenen Elternschaft überhaupt bekannt zu machen. Offensichtlich funktionieren nicht in allen Einrichtungen die Informationswege zuverlässig.

    In verschiedenen Veranstaltungen folgten wir aufmerksam der Diskussion von Ausschüssen und Gremien verschiedener Parteien und sind fassungslos, dass wir mit unserer Haltung als „die wenigen verwirrten Eltern“ bezeichnet werden. Zu dem empfinden wir es als anmaßend, dass den Eltern nachgesagt wird sie vernachlässigen ihre Kinder, wenn diese Mittags kein warmes Essen zu sich nehmen, und das wir uns, wenn uns die Satzungsänderung nicht zusprechen sollte, die Wahl zu einer anderen Einrichtungsform haben.

    Diese Aussage in Zeiten des Betreuungsnotstandes!

    Wir bedauern, keine einzige personalisierte Antwort auf unsere vielen Schreiben vom Jugendamt direkt an unseren Elternbeirat bekommen zu haben.

    Wir hoffen mit der Übergabe der Petition noch einmal darauf aufmerksam zu machen, dass es Kompromisse geben muss - nicht nur für die Kernzeiten der KiTa`s, sondern eben auch der zwanghaften Verpflegung und der Hinwegsetzung über Grundsätze des BEP.


    Wir bitten Sie zu diesem Schreiben mit einer Stellungnahme an uns zu antworten.

    Wir möchten darauf hinweisen, dass unser Übergabeschreiben sowie Ihre Stellungnahme den Unterzeichnern der Petition voraussichtlich zur Kenntnis weitergeleitet wird.

    Bitte richten Sie Ihre Antwort an alle Mitglieder des Elternbeirats.

    Freundliche Grüße

    der EB des Hortes Fischbach

  • Petition in Zeichnung

    15-06-17 16:01 Uhr

    Auf dem Online-Portal der Stadt Nürnberg können sich alle Interessierten das Thesenpapier zur Jugendhilfeausschusssitzung am 22.06.2017 (siehe Sitzungskalender) sowie den Entwurf der neuen Satzung als pdf-Datei herunterladen.

    Im Thesenpapier wurden einige Fragen/Kritikpunkte der Elternschaft aufgenommen und aus Sicht der Verantwortlichen beantwortet.

    Falls Sie bereits handschriftliche Unterschriften gesammelt haben, diese bitte sofern möglich innerhalb der nächsten 7 Tage hochladen - das Hochladen der Unterschriftsbögen erfolgt hierüber: www.openpetition.de/eingang/petition/nein-zur-satzungsaenderung-der-kernbesuchszeit-und-der-zentraler-essensversorgung-in-staedt-kitas

  • Petition in Zeichnung - GEB Sitzung am 07.06.2017

    05-06-17 10:11 Uhr

    Sehr geehrte Unterstützer unserer Petition,

    der e. V. Gesamt-Eltern-Beirat Kindertagesstätten Nürnberg, welcher wohl beim Jugendausschuss dabei sein wird, hat eine Sitzung zum Thema "Satzungsänderung Hortbuchungszeiten und Essensversorgung" einberufen.

    Diese findet statt am:

    Mittwoch, 07.06.2017

    um 19:30 Uhr
    im GEB Büro in der Wirthstr. 35, 90459 Nürnberg

    Mitglieder sowie Nichtmitglieder, welche sich zu diesem Thema wie wir äußern möchten bzw. sich hierfür interessieren, dürfen gerne nach vorheriger Anmeldung beim GEB herzlich teilnehmen.

    Bitte wenden Sie sich hierzu direkt an den GEB (Kontaktdaten siehe Homepage).

  • Petition in Zeichnung - Zeitungsartikel und weitere Info`s bezgl. Emails von Unterstützern

    01-06-17 23:00 Uhr

    Sehr geehrte Unterstützer,

    für alle Interessierten - heute erschien in der Nürnberger Zeitung folgender Artikel zum Petitionsthema:
    www.nordbayern.de/region/nuernberg/eltern-lehnen-kernzeitenregelung-bei-kitas-ab-1.6195044?searched=true

    Da diese Frage aufgekommen war, möchten wir noch auf Folgendes hinweisen:

    Minderjährige sind bei einer Petition ebenfalls stimmberechtigt - vorausgesetzt, dass diese den Inhalt einer Petition verstehen können und aus eigenem Entschluss heraus ihre Willensbekundung abgeben. (nachzulesen im FAQ von openpetition.de)

    Und noch einmal, damit dies deutlich gemacht wurde, da es wohl bei einigen Menschen zu Unklarheiten kam: eine städtische Kita kann sowohl Kinderkrippe, Kindergarten oder auch ein Kinderhort sein - alle diese Einrichtungen fallen unter den Sammelbegriff KITA (Abkürzung für KInderTAgesstätte).

    Vielen Dank für alle Emails mit Informationen, Anmerkungen und Ideen, welche uns erreicht haben!

  • Petition in Zeichnung - Termine zur anstehenden Satzungsänderung

    31-05-17 08:15 Uhr

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    nach neuesten Erkenntnissen wird der Jugendhilfeausschuss am 22.06.2017 über die Satzungsänderung diskutieren - im Juli soll dann die neue Satzung vom Stadtrat abgesegnet werden. Evtl. müssen wir die Petitionsdauer entsprechend anpassen.

    Wir haben bereits 1/5 der nötigen Unterzeichner aus Nürnberg, welche wir für ein Quorum benötigen - und diese bereits am 9. Tag der laufenden Petition!

    Da einige der Unterzeichner angeboten haben, uns auch mithilfe gemeinsamer Aktionen zu unterstützen, würden wir uns freuen, wenn diese sich bei uns melden würden. Wir würden gerne Ideen sammeln, welche gemeinsam umgesetzt werden können. Sie dürfen uns gerne per Email kontaktieren.

    Mit freundlichen Grüßen!

  • Petition in Zeichnung - Es kommt Bewegung in das Thema

    28-05-17 22:37 Uhr

    Sehr geehrte Unterstützer der Online-Petition,

    wir haben innerhalb weniger Tage bereits über 500 Unterstützer für die Petition gewinnen können - wir sind sehr erfreut über den Zusammenhalt der Menschen bei solch wichtigen Themen!

    Mittlerweile erhielten wir auch Anfragen von der Presse und von politischer Seite - es tut sich also auch etwas - darum weiter dran bleiben, teilen und drüber sprechen!