• Änderungen an der Petition

    at 02 Mar 2019 21:28

    -Die Dauer wurde angepasst um eine größere Menge an Menschen zu erreichen.


    Neuer Petitionstext: Eine tolle Bescherung!
    Von einer „marktgerechten“ Vergütung hat die OBI Geschäftsführung gesprochen! Alle Mitarbeiter in den Märkten sollten dabei „gerecht“ behandelt werden.
    Zu 96% an den Tarifvertrag wolle man sich orientieren. Das ist natürlich schlecht möglich, wenn in einem Großteil der Märkte die Mitarbeiter durch den Arbeitgeber teilweise falsch eingruppiert und die Berufs- oder Tätigkeitsjahre nicht richtig beachtet werden. So kann man natürlich auch eine Entgeltanpassung versprechen und dabei nochmal richtig Geld sparen.
    Liebe Geschäftsführung von OBI, halten Sie sich endlich an ihr Versprechen und geben den Mitarbeitern das, was ihnen zusteht! Wir fordern eine Bezahlung nach Einzelhandelstarifvertrag!


    Neues Zeichnungsende: 01.07.2019
    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 212

  • Änderungen an der Petition

    at 22 Jan 2019 16:42

    Es wurden die Texte bearbeitet um Fehlinterpretationen zu vermeiden.


    Neuer Petitionstext: **Eine Eine tolle Bescherung!**
    Bescherung!
    Von einer großen und gerechten Lohnerhöhung „marktgerechten“ Vergütung hat die OBI Geschäftsführung gesprochen! Kein Alle Mitarbeiter im Unternehmen wird schlechter gestellt sein als der andere.
    in den Märkten sollten dabei „gerecht“ behandelt werden.
    Zu 96% an den Tarifvertrag wolle man sich orientieren. Das ist natürlich schlecht möglich, wenn in einem Großteil der Märkte die Mitarbeiter durch den Arbeitgeber mutwillig teilweise falsch eingruppiert und die Betriebsjahre Berufs- oder Tätigkeitsjahre nicht richtig beachtet werden. So kann man natürlich auch eine Lohnerhöhung Entgeltanpassung versprechen und dabei nochmal richtig Geld sparen.
    **Liebe Liebe Geschäftsführung von OBI, halten Sie sich endlich an ihr Versprechen und geben den Mitarbeitern das, was sie verdienen! ihnen zusteht! Wir fordern eine Bezahlung nach Einzelhandelstarifvertrag!**
    Einzelhandelstarifvertrag!


    Neue Begründung: Nach Gesprächen zwischen der Geschäftsführung von Obi OBI und Gesamtbetriebsrat, Gesamtbetriebsrat wurde festgelegt das festgelegt, dass bis Ende 2019 zum 01.07.2019 alle Mitarbeiter von Obi OBI mindestens zu 96% vom Tarif bezahlt werden. jeweils gültigen Einzelhandelstarif erhalten. Diese Lohnerhöhung Entgeltanpassung ist schon längst überfällig. überfällig! Der Örtliche örtliche Betriebsrat hat sollte mit dem zuständigen leitenden Angestellten der Marktleitung die Eingruppierungslisten bearbeitet. Diese werden prüfen und bei Bedarf korrigieren, jedoch von der Geschäftsführung bewusst ignoriert !!!
    wurden vorgenommene Korrekturen teilweise nicht berücksichtigt!!!

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 168

  • Ver.di Hamburg

    at 18 Dec 2018 08:24

    Vielen Dank für die Verbreitung der Petition liebe Ver.di.

    Am Freitag (21.12.2018) werden wir uns mit unserem Gewerkschaftssekräter zusammensetzten und weitere dinge besprechen.

    Teilt weiterhin diese Petition um wirklich viele Menschen zu erreichen.

  • vielen Dank!

    at 17 Dec 2018 10:04

    Danke für eure Hilfe lieber BR von Real.

    Ihr rockt!

  • Es wird Zeit aufzuwachen!

    at 17 Dec 2018 08:56

    Dieses Video ist vom 17.11.2015 und was hat sich bisher verändert?
    Nichts!!!

    Es wird Zeit aufzuwachen!
    Die Geschäftsführung hält uns zum Narren.

    Ich würde mich freuen, wenn Ihr auf allen Social-Media Kanäle diese Petition teilen würdet.

    Denn öffentlicher Druck ist das Einzige was helfen wird.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now