Region: Germany
Agriculture

Ortsübliche Emissionen des Landlebens als kulturelles Erbe schützen

Petition is directed to
Kultusministerien der Länder & Ausschuss für Kultur und Medien des Deutschen Bundestages
70.161 Supporters 69.202 in Germany
Collection finished
  1. Launched June 2020
  2. Collection finished
  3. Filed on 22 Feb 2022
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Die Petition ist bereit zur Übergabe - Einreichung der Petition beim Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages

at 23 Feb 2022 00:07

View document

Liebe Unterstützende zum Schutz unseres "Sinneserbes des Landlebens",

mit dem magischen Datum des 22.02.22 wurde die Petition beim Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages eingereicht!

Wir hoffen auf eine Anhörung in einer der nächsten Sitzungen und auf Unterstützung für unser Anliegen auf bundesweiter Ebene, aber auch auf Länderebene.

Daher wird diese Petition parallel auch auf allen Petitionsplattformen der Länder eingereicht.

Wir freuen uns über alle Aktiven, die bei sich im Landkreis oder auf Landesebene politische Entscheidungsträger persönlich kennen oder jemanden kennen, der jemanden kennt ;-),
um unser gemeinsames Anliegen, für einen Schutz unseres "Sinneserbes des Landlebens", auf persönlicher Ebene weiter zu tragen.

Gerne kann das beigefügte Anschreiben mit der Forderung und Begründung hierfür verwendet werden.

Jeder Einzelne kann den Stein ins rollen bringen, sobald nur der richtige Entscheidungsträger an der richtigen Stelle sich hierfür einsetzt. -In Frankreich war es maßgeblich ein Bürgermeister und ein Minister, die zur Umsetzung beigetragen haben...

In der Hoffnung auf viele Entscheidungsträger, die die Notwendigkeit und den Puls der Zeit erkennen und unserem Landleben mit seinen Tieren den Schutz geben, der ihnen gebührt.

DANKE für eure Unterstützung!
Euere Silvia Stengel
mit Team #wennderhahnkräht


Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now