Wir sind auf dem richtigen Weg - Rudolstadt ist auf dem richtigen Weg...DANKE ...

15.01.2015 16:17 Uhr

Nach vielen Kämpfen und viel Überzeugungsarbeit ist ein generelles Umdenken in unserer schönen Stadt zu spüren.
Auf Grund von zu erwarteten Städtebaufördermitteln und einem Runden Tisch mit namenhaften Architekten und Kulturhistorikern wird das Palais in ein modernes Bau und Nutzungskonzept eingebunden, wobei das Gebäude als ganzes stehen bleibt.
Moderne Elemente , zeitgemäße Ausstattungen werden einfühlsam ausgeführt. ( wer hätte das gedacht -es begann mit einigen Transparenten aus alten Bettlaken..)
Danke an alle Unterstützer und kreative Mitkämpfer !! Lob dem Bauherrn.
Für eine Schöne Heimat, für unsere Kulturlandschaft , für unsere Kinder und natürlich für unsere lieben Gäste...Bleiben Sie an unserer Seite...!
J.Brauer

Die Petition ist bereit zur Übergabe

15.01.2015 16:01 Uhr

Liebe Unterzeichner...der fast aussichtslose Kampf hat sich auf Grund vieler Unterstützer zum Erfolg gewendet !
Das Palais wird mit Hilfe von Städtebaufördermitteln saniert und einer bereits geplanten Nutzung neu belebt.Ein Lob allen Aktiven und an den Bauherrn.
Wir danken allen kreativen Helfern und allen Liebhabern des Neumarktes und der Altstadt für ihre Anteilnahme am Erhalt von Kulturgut.
Allen die uns als ewig gestrige" Barockfraktion" verunglimpften bieten wir einen erhaltenen Denkmalkomplex Neumarkt Rudolstadt an , für uns, unsere Gäste und unsern Erben...