X

Fridays For Future

Today, openPetition participates in the global climate strike in Berlin, reflecting the commitment of its users to take action for the protection of our climate

In the course of the Fridays for Future movement, the debate about how we want to live in the future has become more lively.
Many openPetition users are committed to making their cities take measures to protect the climate.
“We must take action now and take responsibility”, several petitions demand.

53 German municipalities have shown leadership and declared climate emergency. What about your city?

  • Änderungen an der Petition

    at 08 Feb 2019 14:02

    Adressat geändert in Adressat höhere Baubehörde = Ziel unserer Petition


    Neuer Petitionstext: Ein Kiesabbau oberhalb des Trinkwasserbrunnens in Pöttmes gefährdet direkt das Trinkwasser und zugleich eines der größten Quellwassergebiete im Ebenrieder Forst.
    Mindestens 6 Hektar groß und 10 Meter tief wird das Loch im Wald - ein Wald der als landschaftliches Vorbehaltsgebiet ausgewiesen ist und somit unter besonderem Schutz steht.
    18 Jahre lang sollen hier Kies-Sand-Lehm abgebaut und herantransportiertes Fremdmaterial eingefüllt werden.
    **Obwohl** **der** **Gemeinderat** **das** **Vorhaben** **ablehnt** **und** **zwei** **Gutachten** **für** **den** **gesamten** **Zeitraum** **des** **Abbaus** **diesem** **ein** **Risiko** **bescheinigen**, **läuft** **das** **Genehmigungsverfahren** **weiter.**
    Der Ebenrieder Forst, Naherholungswald der Stufe II, ist Garant für die notwendige Menge und Reinheit unseres Trinkwassers! Der heutige Brunnen versorgt mehrere Tausend Menschen mit Trinkwasser!
    Wir fordern die Gemeinde, namentlich Herrn Bürgermeister Schindele, das Landratsamt, den Antragsteller des Kiesabbaus und die zuständigen Behörden Behörden, namentlich die Höhere Baubehörde, auf, das **Genehmigungsverfahren** für den Kiesabbau mit Wiederverfüllung **mit** **Wiederverfüllung** oberhalb des einzigen Trinkwasserbrunnens **einzigen** **Trinkwasserbrunnens** bei Pöttmes zu **stoppen** und ein klares Signal damit zu geben, setzen, daß Wasser uns alle angeht, daß die Versorgung mit Wasser über allen weiteren Interessen steht!
    **Wir** **fordern** **schlicht**, **daß** **eine** **Gefährdung** **des** **Trinkwassers** **ausgeschlossen** **werden** **muß!** Jetzt und auch in Zukunft!
    Wir bitten um Ihre Stimme bei dieser Petition. Sie wird Herrn Rainer Schaal, Sachgebietsleiter der Höheren Baubehörde in der Regierung von Schwaben vorgelegt.

    Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 28

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now